[95] Hüttensonnenuntergang ©Kalle Kubatschka
Startseite  >  Aktivitäten der Gruppen zum Seitenende
 

Familiengruppen


 Leitung: Renate Jaritz

Wir sind sieben Gruppen von Familien mit Kindern und Jugendlichen. Wir unternehmen altersgerechte Wanderausflüge in die nähere Umgebung, spielen, klettern, radeln, fahren Kanu, machen Wochenendfahrten und fahren gemeinsam in die Berge. Zusätzlich gibt es einen Familienklettertreff. Interessierte Familien können sich einfach zu den Tageswanderungen anmelden, für weitere Informationen und Fragen steht Renate Jaritz zur Verfügung.

Seit dem Frühjahr 2018 läuft der Aufbau einer neuen Familiengruppe, den Murmeltieren, für Familien mit Kindern bis 3 Jahren. Auch (Noch)-Nichtmitglieder können an bis zu drei Wanderungen teilnehmen.

Familienklettertreff
Die Murmeltiere (0 bis 3 Jahre)
Die Steinböcke (3 bis 5 Jahre)
Die Salamander (5 bis 9 Jahre)
Die Adler (9 bis 13 Jahre)
Die flinken Wiesel (ab 11 Jahre)
Die Trolle (ab 13 Jahre)
Die Gämsen (ab 15 Jahre)

Bitte beachten Sie die Teilnahmebedingungen für die Veranstaltungen der Gruppen.
Für Veranstaltungen mit einer Dauer von mehr als drei Tagen ist eine schriftliche Anmeldung vorgeschrieben. Sie können dazu die Online-Anmeldung Online-Anmeldung bei jeder Veranstaltung verwenden oder wie bisher das Anmeldeformular ausfüllen und an uns senden.

Für alle Familiengruppen zum Seitenanfang

22.03.19
- 23.03.19

57 km Anreise mit dem Öffentlichen Personenverkehr (Zug, Bus).
Teamtreffen
Jahrestreffen des Teams der Familiengruppenleiter/innen und Verantwortlichen im Familienklettertreff einschließlich ihrer Familien in unserer Eifelhütte in Blens. Wir treffen uns am Freitag ab 17:00 und enden am Samstag mit einer kleinen Wanderung spätestens um 18:00. Anmeldung bei Dorit und Karsten Rohde.

31.03.19

18 km Entfernung zum Tourenstart/Reiseziel im Verhältnis zur Reisedauer bei Anreise mit dem PKW entspricht der Handlungsempfehlung.
Schnupper Mountainbike Tour für Familien
Leichte Mountainbike Tour für all diejenigen, die mal ins Mountainbike fahren reinschnuppern wollen.
Zum Start werden wir uns mit ein paar spielerischen Fahrtechnikübungen an die Grundlagen des mountainbikens rantasten. Danach starten wir zu einer schönen Tour durch den tollen Buchenwald zwischen Odenthal-Voiswinkel und Schildgen. Später führt uns die Tour an der Dhünn entlang. Diese Gegend ist ideal, um Spaß am mountainbiken zu bekommen, da wir wenige breite Fahrwege, sondern erste einfache Trails in Angriff nehmen. Dabei können wir gleich erste Fahrtechnikübungen anwenden. Die Tour beträgt ca 14 km und 140 Hm und ist für jeden Anfänger machbar.
Die Tour ist als Familientour gedacht für Kinder zwischen 8 und 13 Jahren mit Eltern(teil). Maximale Teilnehmerzahl: 10
Notwendige Ausrüstung: Mountainbike mit mind. 7 Gängen, Fahrradhelm, Sonnen/Schutzbrille, Fahrradhandschuhe und pro Fahrrad ein Ersatzschlauch.
Anmeldung bei Christiane Kaiser und Stefan Kaiser.

Teilnehmer: 12 / Warteliste: 0 / in Bearbeitung: 0 / maximal: 10 

25.05.19 Tag der Begegnung
Unsere Sektion präsentiert sich beim Tag der Begegnung im Kölner Rheinpark. Organisation des Beitrags der Familiengruppen: Renate Jaritz.

26.05.19

28 km Entfernung zum Tourenstart/Reiseziel im Verhältnis zur Reisedauer bei Anreise mit dem PKW entspricht der Handlungsempfehlung.
MTB Tour für Familien: Erste (Wurzel)Trails
Diese Rundtour erfordert erste MTB Erfahrung und führt uns von Altenberg aus durch das Eifgenbachtal. Auch wenn es hier relativ flach ist, haben wir es mit einigen Wurzelpassagen zu tun. Die Landschaft und die Trails bieten für Groß und Klein viel Spaß und bieten immer wieder die Gelegenheit, seine Fahrtechnik zu üben. Ganz ohne Anstieg kommen wir nicht aus, aber wenn die Kondition/Kraft nicht ganz mitmacht, wird geschoben.
Eckdaten: ca. 14 km und ca. 200 Hm.
Die Tour ist als Familientour gedacht für Kinder zwischen 8 und 13 Jahren mit Eltern(teil). Maximale Teilnehmerzahl: 10
Notwendige Ausrüstung: Mountainbike mit mind. 7 Gängen, Fahrradhelm, Sonnen/Schutzbrille, Fahrradhandschuhe und pro Fahrrad ein Ersatzschlauch.
Anmeldung bei Christiane Kaiser und Stefan Kaiser.

Teilnehmer: 6 / Warteliste: 0 / in Bearbeitung: 0 / maximal: 10 

08.06.19
- 10.06.19
JDAV-Pfingstlager
Am Pfingstlager der jdav-NRW können Kinder und Jugendliche aus den Familiengruppen ab acht Jahren teilnehmen. Informationen bei: Leo Rolff.

28.06.19
- 30.06.19

120 km Entfernung zum Tourenstart/Reiseziel im Verhältnis zur Reisedauer bei Anreise mit dem PKW entspricht der Handlungsempfehlung.
Großes Familiencamp 2019
Im Juni findet das erste gemeinsame Zeltlager aller Kölner Familiengruppen statt.
Das Lager richtet sich an Campingprofis und Neulinge, an junge Familien und gestandene Familiengruppenmitglieder. An diesem Wochenende treffen sich die Camper zu gemeinsamen Aktivitäten, wie Spielen, Wanderungen, Lagerfeuer und gemütlichem Beisammensein.
Die Zeltwiese am Dorfrand von Arpe (Sauerland) bietet Platz für 150 Personen. Sie liegt an einem kleinem Bach mit direktem Zugang zu Wald und Wiese.
Wir nutzen die sanitiären Anlagen der angrenzenden Dorfhalle, welche uns auch bei sehr schlechtem Wetter als Rückzugsort zur Verfügung steht.
Unser gemeinsames Frühstück und Abendessen wird für uns in einem großen Küchenzelt von fleißigen Helfern zubereitet. Zusätzlich gibt es ein Aufenthaltszelt als Sonnen- oder Regenschutz.
Das Programm wird ähnlich wie beim Sommerfest offen von den Gruppen gestaltet. Es wird verschiedene Spiele und Wanderungen für alle Altersgruppen geben. Ein Highlight ist mit Sicherheit das große Lagerfeuer am Abend ... und natürlich das gemeinsame Zelt-Erlebnis!
Mit der Anmeldung muss auch der Teilnahmebeitrag überwiesen werden. Hierzu gibt es nach der Anmeldung weitere Informationen per E-Mail.
Leitung durch Mirko und Martha Nettekoven.
Teilnehmerzahl
: 150
Anmeldung
: bis zum 31.03.2019
Leistung
: Übernachtung und vollständige Verpflegung
Kosten
: Ab 18 Jahren: 25 Euro, 6 bis 18 Jahre: 10 Euro, 0 bis 6 Jahre: frei.

Teilnehmer: 138 / Warteliste: 0 / in Bearbeitung: 0 

20.07.19
- 27.07.19

673 km Anreise mit dem Öffentlichen Personenverkehr (Zug, Bus).
Kölner Bergwoche
Im Rahmen der Kölner Bergwoche wird es Familien geeignete Wanderungen und Unternehmungen geben. Weitere Informationen für Familien: Renate Jaritz.

01.09.19

28 km Entfernung zum Tourenstart/Reiseziel im Verhältnis zur Reisedauer bei Anreise mit dem PKW entspricht der Handlungsempfehlung.
MTB Tour für Familien: Trails und Wasserspaß Online-Anmeldung
Rund um Altenberg gibt es viele schöne Trails, die Spaß für Jung und Alt als auch für Anfänger und Fortgeschrittene bieten und nur darauf warten von uns entdeckt zu werden. Dabei laden der Eifgenbach und die Dhünn mit herrlichen Plätzen zum Picknicken und Spielen ein.
Eckdaten: ca. 10 bis 15 km; ca. 150 bis 200 Hm und eignet sich für Anfänger.
Die Tour ist als Familientour gedacht für Kinder zwischen 8 und 13 Jahren mit Eltern(teil). Maximale Teilnehmerzahl: 10
Notwendige Ausrüstung: funktionsfähiges Mountainbike mit mind. 7 Gängen, Fahrradhelm, Sonnen/Schutzbrille, Fahrradhandschuhe und pro Fahrrad ein Ersatzschlauch.
AnmeldungOnline-Anmeldung bei Christiane Kaiser und Stefan Kaiser.

Teilnehmer: 7 / Warteliste: 0 / in Bearbeitung: 0 / maximal: 10 

 > noch Plätze frei 

22.09.19

0 km Anreise mit dem Öffentlichen Personenverkehr (Zug, Bus).
Der DAV auf dem Weltkindertag in Köln
Mit einer Kletteraktion für Kinder und einem Infostand stellen wir den DAV und unsere Familiengruppen auf dem Weltkindertag vor. Die Aktion wird von allen Familiengruppen gemeinsam durchgeführt. Wir Aktive können dabei prima Eltern und Kinder anderer Familiengruppen kennenlernen. Organisation und Information bei Martin Gehring.

26.10.19

19 km Anreise mit dem Öffentlichen Personenverkehr (Zug, Bus).
Kölner AlpinTag
Der Kölner AlpinTag verwandelt das Forum Leverkusen einen Tag lang zum Treffpunkt aller Outdoor- und Reisebegeisterten. Neben dem großen Veranstaltungsprogramm und den vielen anderen Gruppen des Kölner Alpenvereins sind auch die Familiengruppen mit einer besonderen Kinderaktion und einem Infostand vertreten. Wir freuen uns auf neue und alte Kontakte. Information bei Renate Jaritz.


Familienklettertreff zum Seitenanfang

Der Familienklettertreff ist ein offenes Angebot für Familien mit Kindern und Jugendlichen. Zu den Terminen ist eine Online-Anmeldung erforderlich. Sicherungskenntnisse von Erwachsenen sind erforderlich. Sie können gegebenenfalls in den Ausbildungskursen der Sektion erworben werden. Der Halleneintritt wird von den Teilnehmer/-innen selbst getragen. Personen, die selbst nicht klettern, brauchen keinen Eintritt zu bezahlen. Klettergurte und Sicherungsgeräte können kostenfrei von der Familiengruppe zur Verfügung gestellt werden, sofern der Bedarf vorab mitgeteilt wird.
Der Familienklettertreff ist eine Gemeinschaftsveranstaltung, bei der jeder selbständig und auf eigene Verantwortung für sich und seine Kinder klettert, es sei denn, es ist ausdrücklich in der Ausschreibung anders angegeben.

Kletterkrabbelgruppe: Familien mit Kindern ab 0 Jahren

Bei diesem Klettertreff liegt der Fokus auf den Eltern, die Lust am Klettern und/oder Bouldern haben, während gemeinsam und in wechselnder Verantwortung die Kleinkinder und Babys betreut werden. Sofern der Wunsch da ist, wird natürlich auch das Kletterinteresse der Kinder gefördert. Ansonsten soll es ein zwangloses Treffen sein, wo sich Familien anfreunden und beim Klettern und Spielen mit den Kindern eine schöne Zeit verbringen.

Familienklettergruppe mit Kindern und Jugendlichen von 5 bis 18 Jahren

Bei diesem Klettertreff sind Eltern und Kinder gleichermaßen am Klettern/Bouldern interessiert und klettern gemeinschaftlich.

Ansprechpartner: Martin Gehring

07.09.19
- 08.09.19
Kletterkrabbelgruppe: Online-Anmeldung
Gemeinschaftsfahrt nach Berdorf für Familien mit Kindern ab 0 Jahren.
Die Sandsteinfelsen in der luxemburgischen Schweiz bieten beste Kletterei in hervorragender Absicherung, die auch für Einsteiger mit guten Sicherungskenntnissen und einem Vorstiegskönnen im 5. Grad einiges zu bieten haben. Kinderfreundlicher Zustieg und Campingplatz mit großem Spielplatz. Kinder-Klettergurte können kostenfrei zur Verfügung gestellt werden, sofern der Bedarf vorab mitgeteilt wird. Unterkunft: Zeltwiese Camping Martbusch, Selbstversorgung.
Maximal 10 Personen (Erwachsene und Kinder).
Information bei Sylvia Balz.
AnmeldungOnline-Anmeldung bis 08.09.2018.

08.09.19 Kletterkrabbelgruppe rechtsrheinisch Online-Anmeldung
Gemeinschaftsfahrt nach Ettringen (Vulkaneifel).
Die Basaltsteinbrüche bieten aufgrund der speziellen Riss-, Reibungs- und Kantenkletterei beste Kletterei für Kletterer ab dem 6. Grad. Für die Kinder gibt es eher weniger zu Klettern, dafür aber viele Spieleorte in den vermoosten, leicht bewaldeten Steinbrüchen - ebener Wandfuss. Übernachtung: Campingplatz Maria-Laach. Kinderfreundlicher Zustieg. Kosten: Campinggebühren, eigenständige Anreise, Selbstversorgung. Bei schlechtem Wetter: Kletterhalle in Köln Dellbrück. Maximal 12 Personen (Erwachsene und Kinder). Information und AnmeldungOnline-Anmeldung bei Piet Beuys.

15.09.19

 neu 
Familienklettern mit Kindern, 5 bis 18 Jahre Online-Anmeldung
Klettertreff. Wir fahren ins Sauerland nach Scharpenbeul. Treffen um 10:30 am Listersee; weitere Infos kommen. Bei schlechtem Wetter in einer der Kölner Kletterhallen; dann von 14:00 bis 17:00 Uhr.
Weitere Infos einige Tage vor dem Klettertreff.
Kosten: Ggf. Halleneintritt
Maximal 25 Personen
AnmeldungOnline-Anmeldung Info bei Martin Gehring.

22.09.19

0 km Anreise mit dem Öffentlichen Personenverkehr (Zug, Bus).
Der DAV auf dem Weltkindertag in Köln
Details unter Für alle Familiengruppen.

06.10.19 Kletterkrabbelgruppe rechtsrheinisch Online-Anmeldung
Klettertreff für Familien mit Kindern ab 0 Jahren in der Kletterhalle Köln Dellbrück, von 10:00 bis 13:00 Uhr. Kinder-Klettergurte können kostenfrei von der Familiengruppe zur Verfügung gestellt werden, sofern der Bedarf vorab mitgeteilt wird.
Kosten: Halleneintritt.
Maximal 25 Personen.
Information und AnmeldungOnline-Anmeldung bei Piet Beuys.

13.10.19 Familienklettern mit Kindern, 5 bis 18 Jahre Online-Anmeldung
Klettertreff. Wir fahren nach Nideggen. Hier gibt's die Topos. Treffen um 10:30 an der Jugendherberge. Bei schlechtem Wetter in einer der Kölner Kletterhallen; dann von 14:00 bis 17:00 Uhr.
Weitere Infos einige Tage vor dem Klettertreff.
Kosten: 5 Euro/Erw., 3 Euro/Kind.; ggf. Halleneintritt.
Maximal 25 Personen
AnmeldungOnline-Anmeldung Info bei Oliver Kirchner.

26.10.19

19 km Anreise mit dem Öffentlichen Personenverkehr (Zug, Bus).
Kölner AlpinTag
Details unter Für alle Familiengruppen.

02.11.19 Kletterkrabbelgruppe: Online-Anmeldung
Klettertreff für Familien mit Kindern ab 0 Jahren in der Kletterhalle KleFa in Köln-Ehrenfeld. Von 15:00 bis 19:00 Uhr. Kinder-Klettergurte können kostenfrei von der Familiengruppe zur Verfügung gestellt werden, sofern der Bedarf vorab mitgeteilt wird.
Kosten: Halleneintritt.
Maximal 25 Personen.
AnmeldungOnline-Anmeldung Info bei Sylvia Balz .

10.11.19 Kletterkrabbelgruppe rechtsrheinisch Online-Anmeldung
Klettertreff für Familien mit Kindern ab 0 Jahren in der Kletterhalle Köln Dellbrück, von 10:00 bis 13:00 Uhr. Kinder-Klettergurte können kostenfrei von der Familiengruppe zur Verfügung gestellt werden, sofern der Bedarf vorab mitgeteilt wird.
Kosten: Halleneintritt.
Maximal 25 Personen.
Information und AnmeldungOnline-Anmeldung bei Piet Beuys.

10.11.19 Familienklettern mit Kindern, 5 bis 18 Jahre Online-Anmeldung
Klettertreff in der Kletterhalle Klefa in Köln-Ehrenfeld.
Von 14:00 bis 17:00 Uhr.
Kosten: Halleneintritt
Maximal 25 Personen
AnmeldungOnline-Anmeldung Info bei Martin Gehring.

07.12.19 Kletterkrabbelgruppe: Online-Anmeldung
Klettertreff für Familien mit Kindern ab 0 Jahren in der Kletterhalle Canyon in Köln-Chorweiler. Von 15:00 bis 19:00 Uhr. Kinder-Klettergurte können kostenfrei von der Familiengruppe zur Verfügung gestellt werden, sofern der Bedarf vorab mitgeteilt wird.
Kosten: Halleneintritt.
Maximal 25 Personen.
AnmeldungOnline-Anmeldung Info bei Sylvia Balz .

08.12.19 Kletterkrabbelgruppe rechtsrheinisch Online-Anmeldung
Klettertreff für Familien mit Kindern ab 0 Jahren in der Kletterhalle Köln Dellbrück, von 10:00 bis 13:00 Uhr. Kinder-Klettergurte können kostenfrei von der Familiengruppe zur Verfügung gestellt werden, sofern der Bedarf vorab mitgeteilt wird.
Kosten: Halleneintritt.
Maximal 25 Personen.
Information und AnmeldungOnline-Anmeldung bei Piet Beuys.

15.12.19 Familienklettern mit Kindern, 5 bis 18 Jahre Online-Anmeldung
Klettertreff in der Kletterhalle Klefa in Köln-Ehrenfeld.
Von 14:00 bis 17:00 Uhr.
Kosten: Halleneintritt
Maximal 25 Personen
AnmeldungOnline-Anmeldung Info bei Martin Gehring.


Die Murmeltiere 0 bis 3 Jahre zum Seitenanfang

Ansprechpartnerinnen: Sabine Eschen und Andrea Lazik-Palm

13.01.19 Familienwanderung der Murmeltiere
Anmeldung bei Sabine Eschen.

10.02.19 Familienwanderung der Murmeltiere
Anmeldung bei Sabine Eschen.

10.03.19 Familienwanderung der Murmeltiere
Anmeldung bei Andrea Lazik-Palm.

07.04.19 Familienwanderung der Murmeltiere
Anmeldung bei Andrea Lazik-Palm.

12.05.19 Familienwanderung der Murmeltiere
Anmeldung bei Sabine Eschen.

28.06.19
- 30.06.19

120 km Entfernung zum Tourenstart/Reiseziel im Verhältnis zur Reisedauer bei Anreise mit dem PKW entspricht der Handlungsempfehlung.
Großes Familiencamp
Details unter Für alle Familiengruppen.

14.07.19

17 km Entfernung zum Tourenstart/Reiseziel im Verhältnis zur Reisedauer bei Anreise mit dem PKW entspricht der Handlungsempfehlung.
Familienwanderung der Murmeltiere
Der Liblarer See zählt zu einem der beliebtesten Badeseen im Westen von Köln. Wir machen eine entspannte Wanderung um den See herum. Die Strecke ist gerade, teils geteert, teils Waldboden und für den Kinderwagen gut geeignet (kein Buggy), auch für Zwillingswagen. Es kommen immer wieder Stellen mit Zugang zum Ufer. So können wir vor Ort spontan entscheiden (auch je nach Größe der Gruppe), wo wir Pausen und Picknick machen. Wer möchte, kann anschließend noch das Freibad besuchen (es gibt dort aber wenig Schattenplätze).
Anmeldung bei Sabine Eschen.

11.08.19 Familienwanderung der Murmeltiere in Dünnwald
Der Dünnwald ist eines der schönsten Naherholungsgebiete Kölns. Wir machen eine einfache, kinderwagentaugliche Wanderung ohne nennenswerte Steigungen. Sie führt über breite Waldwege, größtenteils im Schatten der Bäume. Die Rundwanderung hat eine Länge von etwa 3.5 km. Bei schlechtem Wetter können wir Pause in einer der beiden Schutzhütten am Wegesrand machen. Bei gutem Wetter breiten wir zusätzlich Picknickdecken davor aus, um mehr Platz zu haben. Kurz vor Ende der Wanderung kann man im Mutzbach prima plantschen.
Durchführung: Andrea, Michael und Jonas Upmann
Anmeldung bei Andrea Lazik-Palm.

08.09.19 Familienwanderung der Murmeltiere
Anmeldung bei Andrea Lazik-Palm.

22.09.19

0 km Anreise mit dem Öffentlichen Personenverkehr (Zug, Bus).
Der DAV auf dem Weltkindertag in Köln
Details unter Für alle Familiengruppen.

11.10.19
- 13.10.19

57 km Anreise mit dem Öffentlichen Personenverkehr (Zug, Bus).
Wochenende auf der Kölner Eifelhütte Online-Anmeldung
Die Murmeltiere verbringen ihr erstes Familienwochenende auf der Kölner Eifelhütte. Am Freitag sind Anreise und ein gemeinsames Abendessen geplant,am Samstag starten wir nach einem gemeinsamen Frühstück zu einer kinderwagentauglichen Wanderung. Nachmittags möchten wir mit euch zusammen ein Programm aus Spielen und Basteln gestalten. Den Sonntagvormittag lassen wir auf dem Spielplatz und der Rurwiese ausklingen. Die Eifelhütte ist eine Selbstversorgerhütte.

Die Kosten für die Verpflegung werden durch die Teilnehmer geteilt, Übernachtung und Anreise trägt jeder selbst. Infos zur Zahlung erhaltet ihr nach der AnmeldungOnline-Anmeldung. Leitung: Sabine Eschen und Andrea Lazik-Palm. Weitere Informationen bei Sabine Eschen.
Verbindliche AnmeldungOnline-Anmeldung bis 10.08.2019.

26.10.19

19 km Anreise mit dem Öffentlichen Personenverkehr (Zug, Bus).
Kölner AlpinTag
Details unter Für alle Familiengruppen.

10.11.19 Familienwanderung der Murmeltiere
Anmeldung bei Andrea Lazik-Palm.

08.12.19 Familienwanderung der Murmeltiere
Anmeldung bei Andrea Lazik-Palm.


Die Steinböcke 3 bis 5 Jahrezum Seitenanfang

Ansprechpartner: Thomas Wallerath


27.01.19 Familienwanderung
Familienwanderung in der Wahner Heide. Anmeldung bei Thomas Wallerath.

24.02.19 Familienwanderung
Familienwanderung in der Eifel. Anmeldung bei Thomas Wallerath.

31.03.19 Familienwanderung
Familienwanderung, Leitung Anna Pabst, Anmeldung bei Thomas Wallerath.

28.04.19 Familienwanderung
Familienwanderung im Bergischen Land. Anmeldung bei Thomas Wallerath.

26.05.19 Familienwanderung
Familienwanderung. Anmeldung bei Verena Raab.

16.06.19 Familienwanderung
Familienwanderung. Leitung: Benedikt Mura, Anmeldung bei Thomas Wallerath.

28.06.19
- 30.06.19

120 km Entfernung zum Tourenstart/Reiseziel im Verhältnis zur Reisedauer bei Anreise mit dem PKW entspricht der Handlungsempfehlung.
Großes Familiencamp
Details unter Für alle Familiengruppen.

28.07.19 Familienwanderung
Familienwanderung. Leitung: Martina Borggräfe, Anmeldung bei Thomas Wallerath.

25.08.19 Familienwanderung
Familienwanderung. Leitung: Martin Krauße, Anmeldung bei Thomas Wallerath.

13.09.19
- 15.09.19

57 km Anreise mit dem Öffentlichen Personenverkehr (Zug, Bus).
Wochenendfahrt auf die Kölner Eifelhütte Online-Anmeldung
Die Steinböcke verbringen das zweite Mal ein Wochenende auf der Kölner Eifelhütte in Blens. Freitags sind Anreise und ein gemeinsames Abendessen geplant, am Samstag gehen wir zusammen wandern und den Sonntagvormittag verbringen wir mit verschiedenen Aktivitäten und Spielen auf der Rurwiese und dem Spielplatz in Blens. Die Kosten für die Verpflegung werden durch die Teilnehmer geteilt, Übernachtung und Anreise trägt jeder selbst. Leitung: Anna Pabst und Benedikt Mura. Weitere Informationen bei Anna Pabst.
Verbindliche AnmeldungOnline-Anmeldung bis 28.07.2019 (Infos zur Zahlung erhaltet ihr nach der AnmeldungOnline-Anmeldung). Anzahlung: 15 Euro.

22.09.19

0 km Anreise mit dem Öffentlichen Personenverkehr (Zug, Bus).
Der DAV auf dem Weltkindertag in Köln
Details unter Für alle Familiengruppen.

29.09.19 Familienwanderung
Familienwanderung. Anmeldung bei Martha Nettekoven und Martha Nettekoven.

26.10.19

19 km Anreise mit dem Öffentlichen Personenverkehr (Zug, Bus).
Kölner AlpinTag
Details unter Für alle Familiengruppen.

15.12.19 Weihnachtsfeier der Steinböcke
Als letzte Wanderung des Jahres wandern die Steinböcke eine kleine Runde mit Ausklang in weihnachtlicher Stimmung und gemütlichem Beisammensein. Weitere Informationen und Anmeldung bei Verena Raab.


Die Salamander 5 bis 9 Jahrezum Seitenanfang

Ansprechpartner/in: Dorit und Karsten Rohde

27.01.19 Familienwanderung der Salamander
Länge etwa 7 bis 9 km, Beginn um 10 Uhr, Dauer circa 4 Stunden. Anmeldung bei Frieder Bechtel ab dem 13.01.19.

24.02.19 Familienwanderung der Salamander
Länge etwa 7 bis 9 km, Beginn um 10 Uhr, Dauer circa 4 Stunden. Anmeldung bei Uta Switek ab dem 10.02.19.

31.03.19 Familienwanderung der Salamander
Länge etwa 7 bis 9 km, Beginn um 10 Uhr, Dauer circa 4 Stunden. Anmeldung bei Christian Reischl ab dem 17.03.19.

28.04.19 Familienwanderung der Salamander
Länge etwa 7 bis 9 km, Beginn um 10 Uhr, Dauer circa 4 Stunden. Anmeldung bei Dorothee Aengenvoort ab dem 14.04.19.

02.06.19 Familienwanderung der Salamander
Länge etwa 7 bis 9 km, Beginn um 10 Uhr, Dauer circa 4 Stunden. Anmeldung bei Dorit und Karsten Rohde ab dem 19.05.19.

16.06.19

39 km Anreise mit dem Öffentlichen Personenverkehr (Zug, Bus).
Die Salamander entdecken das Siebengebirge
Wir treffen uns um 10 Uhr am Bahnhof Königswinter (Zug von Köln Hbh 9:01 bis 9:42 Uhr). Wir gehen etwa 8 bis 9 km und brauchen 4 bis 5 Stunden. Unterwegs kommen wir an einer Klosterruine vorbei und erfahren etwas vom Leben der Mönche dort (Kloster Heisterbach). Rast machen wir am Stenzelberg. Wir werden Pflanzen und Tiere entdecken und auch einige Spiele machen. Geführt wird die Tour von Elisabeth Roesicke von der Naturerlebnisgruppe.
Anmeldung bei Dorit und Karsten Rohde ab dem 02.06.19.

28.06.19
- 30.06.19

120 km Entfernung zum Tourenstart/Reiseziel im Verhältnis zur Reisedauer bei Anreise mit dem PKW entspricht der Handlungsempfehlung.
Großes Familiencamp
Details unter Für alle Familiengruppen.

21.07.19 Familienwanderung der Salamander
Länge etwa 7 bis 9 km, Beginn um 10 Uhr, Dauer circa 4 Stunden. Anmeldung bei Uta Switek ab dem 07.07.2019.

01.09.19 Familienwanderung der Salamander
Länge etwa 7 bis 9 km, Beginn um 10 Uhr, Dauer circa 4 Stunden. Anmeldung bei Miriam und Oliver Kirchner ab dem 18.08.19.

22.09.19

0 km Anreise mit dem Öffentlichen Personenverkehr (Zug, Bus).
Der DAV auf dem Weltkindertag in Köln
Details unter Für alle Familiengruppen.

29.09.19 Familienwanderung der Salamander
Länge etwa 7 bis 9 km, Beginn um 10 Uhr, Dauer circa 4 Stunden. Anmeldung bei Kerstin Steinbrecher ab dem 15.09.2019.

26.10.19

19 km Anreise mit dem Öffentlichen Personenverkehr (Zug, Bus).
Kölner AlpinTag
Details unter Für alle Familiengruppen.

27.10.19 Familienwanderung der Salamander
Länge etwa 7 bis 9 km, Beginn um 10 Uhr, Dauer circa 4 Stunden. Anmeldung bei Mirko Zieher ab dem 13.10.19.

03.11.19 Wildpark-Safari am Altenberger Dom
Auf Wanderwegen und Wildpfaden erkunden wir das Gebiet rund um den Altenberger Dom. Dabei gibt es eine alte Ringwallanlage zu entdecken, Gesteinsformationen die vor Jahrmillionen noch der Meeresboden waren und wir tauchen tief in das Unterholz des Wildparks ein. In der märchenhaft schönen Natur dieses umzäunten Geländes sichtet man fast immer größere Gruppen von Wild. Kinder ab 8 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen sind eingeladen sich dieser Abenteuertour anzuschließen. Festes Schuhwerk und Ausdauer für 4 Stunden anspruchsvolle Wanderung sind Voraussetzung. Den genauen Treffpunkt erfahrt Ihr nach Anmeldung vom Tourenleiter. Nach der Tour ist es möglich den Dom zu besichtigen und in einem nahegelegenen Café einzukehren. Länge circa 9 km, 400 Höhenmeter, 4 Stunden. Anmeldung bei Jan Dominic Emrich.

15.11.19
- 17.11.19
Jahresabschluss in der Eifelhütte Blens
Wir verbringen wie in 2017 zum verfrühten Jahresabschluss ein Wochenende mit Wandern, Spielen, Kochen und mehr... in der Sektionshütte in der Eifel. Anmeldestart ist der 01.05.19 und Anmeldeschluss der 30.09.19. Anmeldung bei Dorit und Karsten Rohde.

22.12.19 Familienwanderung der Salamander
Länge etwa 7 bis 9 km, Beginn um 10 Uhr, Dauer circa 4 Stunden. Anmeldung bei Gorka Peris ab dem 08.12.19.


Die Adler mit Kindern von 9 bis 13 Jahrezum Seitenanfang

Ansprechpartnerinnen: Ruth Schmidt und Christiane Kaiser

02.11.18
- 04.11.18

59 km Entfernung zum Tourenstart/Reiseziel im Verhältnis zur Reisedauer bei Anreise mit dem PKW entspricht der Handlungsempfehlung.
Adler-Wochenende in Blens
In unserer Kölner Eifelhütte (Selbstversorgerhaus) möchten wir ein schönes Wochenende verbringen: am Freitagabend werden wir uns dort zu einem gemeinsamen Abendessen treffen. Für Samstag und Sonntag stehen Wanderungen rund um Blens auf dem Programm, wobei wir auch mal ein wenig abseits der Wege gehen werden. Danach bleibt Zeit zum Spielen und Toben auf der Rurwiese oder auf dem Bolzplatz. Abends wird gemeinsam gekocht. Maximal 10 Familien - Anmeldeschluss 1.9.18.
Informationen und Anmeldung bei Christiane Kaiser.

02.12.18

62 km Entfernung zum Tourenstart/Reiseziel im Verhältnis zur Reisedauer bei Anreise mit dem PKW entspricht der Handlungsempfehlung.
Adventswanderung mit Weihnachtsmarkt
In, um und um Bad Münstereifel herum. Abwechslungsreiche 8,5 km Wanderung. Von der historischen Altstadt über schmale, steile Treppen hinauf und ab über die Eifeler Höhen. Endeinkehr auf dem sehr geschmackvollen Weihnachtsmarkt. Wanderleitung Familie Collenberg. Anmeldung bei Ruth Schmidt.

20.01.19

35 km Entfernung zum Tourenstart/Reiseziel im Verhältnis zur Reisedauer bei Anreise mit dem PKW entspricht der Handlungsempfehlung.
Kultur-Tour nach Bonn
Unser Ausflug führt uns ins Museum König nach Bonn. In zwei für
Adler-Kinder und Adler-Eltern jeweils getrennten Führungen begeben wir
uns auf eine spannende Karawanenreise durch die Sahara und lernen das
beschwerliche Leben in der Wüste kennen. Danach stellen die Kinder
eigenes Papier aus Kameldung in der Museumswerkstatt her.
Zum Abschluss spazieren wir gemeinsam in die nahe gelegene Bonner
Rheinaue, um dort noch zu spielen und uns zu unserem Museumsbesuch
auszutauschen. Bei ganz schlechtem Wetter verlagern wir unser Picknick
in den Pausenraum des Museums.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, die Führung ist kostenpflichtig. Das
Programm richtet sich an Ader-Kinder ab 8 Jahren. Anfang Januar
erhalten alle Interessenten gesammelt Rückmeldung, ob sie dabei sind.
Anmeldung bei Annette Hugger.

17.02.19

40 km Entfernung zum Tourenstart/Reiseziel im Verhältnis zur Reisedauer bei Anreise mit dem PKW entspricht der Handlungsempfehlung.
Bergetour im Siebengebirge
Gleich zu Beginn unsere Wanderung durch das Siebengebirge folgt - wie hier so oft - ein Aufstieg. Hinauf zur Aussicht auf die Drachenburg und weiter zum Milchhäuschen kann man sich gleich mit den Besonderheiten des Naturparks vertraut machen. Weiterhin gehen wir auf den Schallenberg und Geisberg, nur zwei der über 50 Berge und Anhöhen im Siebengebirge, bis zur sogenannten Seufzerbrücke. Hinter ihr geht es auf dem Rheinsteig gleich wieder hinauf in Richtung Nonnenstromberg und denn Petersberg, um ihn gleich wieder auf dem legendären Bittweg hinunter ins Nachtigallental zu verlassen.
Die Wanderung ist technisch nicht schwierig aber mit seinen über 600 Höhenmetern nur für geübte Wanderer geeignet.
Anmeldung bei Michal Wanski.

07.04.19 Auf den Spuren der 'Grünen Hölle'
Auf einer 11 km langen Strecke in der Natur bekommen wir auch Einblicke in den Motorsport. Die Wanderung startet in Nürburg und führt uns u.a. an der Burgruine Nürburg, einem Steinbruch, dem Selberg und entlang der Rennstrecke Nürburgring wieder zurück nach Nürburg.
Anmeldung bei Jutta Friedrich.

01.05.19 Wanderung der Adlermütter
Anmeldung bei Ruth Schmidt.

19.05.19

75 km Entfernung zum Tourenstart/Reiseziel im Verhältnis zur Reisedauer bei Anreise mit dem PKW entspricht der Handlungsempfehlung.
Naturwunder im Brohltal erleben
Eine tolle abwechslungsreiche Wanderung durch das Brohltal mit Wolfssschlucht, Kaltwassergeysr, Teufelsberg und Trasshöhlen, eine Kombination von Traumpfad und Schluchtensteig und weiteren lokalen Wanderwegen, ca. 12 km.
Anmeldung bei Silke Becker.

16.06.19

50 km Entfernung zum Tourenstart/Reiseziel im Verhältnis zur Reisedauer bei Anreise mit dem PKW entspricht der Handlungsempfehlung.
Durch die Schavener Heide zu den Katzensteine
Unsere Wanderroute führt uns zu den Katzensteinen, einer beeindruckenden Buntsandsteinformation, und vorbei an der Wasserburg in Satzvey. Wir durchwandern die Schavener Heide, eine bizarre Landschaft. Das Gelände wird als Truppenübungsplatz genutzt und ist nur sonntags zugänglich. Einen alten Panzer, HS 30 und Panzerspuren werden uns begleiten. Das Gebiet ist geprägt durch ausgedehnte Heideflächen sowie Eichen- und Buchenwäldchen mit kleinen Teichen und steht unter Naturschutz. Tourenlänge 12 km.
Tourenleitung Fam. Collenberg
Anmeldung bei Ruth Schmidt.

28.06.19
- 30.06.19

120 km Entfernung zum Tourenstart/Reiseziel im Verhältnis zur Reisedauer bei Anreise mit dem PKW entspricht der Handlungsempfehlung.
Großes Familiencamp
Details unter Für alle Familiengruppen.

07.07.19 ENTFÄLLT Familienwanderung der Adler
Tour entfällt.

15.09.19

100 km Entfernung zum Tourenstart/Reiseziel im Verhältnis zur Reisedauer bei Anreise mit dem PKW entspricht der Handlungsempfehlung.
Römerlager, Biber, Kormorane und Auenwälder
Dieser etwa 12 km lange Rundwanderweg beginnt am Markt der
Römerstadt Xanten. Er führt durch das Waldgebiet Hees, vorbei am
Wolfsberg und durch die Birtensche Heide. Hier liegt das römische
Amphitheater, das einst zum Legionslager Castra Vetera gehörte. Ein
kurzer Abstecher ins Naturschutzgebiet Bislicher Insel lohnt: Hier
lebt die größte Kormoran Kolonie in NRW, auch Biber fanden neuen
Lebensraum.
Das Informationszentrum in einem alten Bauernhof ist Ausgangspunkt des
Erlebnispfads mit drei Aussichtsplattformen. Am alten Rhein vorbei
geht der Weg dann über den Fürstenberg (mit Aussicht auf die
Rheinlandschaft) vorbei an der dortigen Kapelle. Einmal in Xanten,
bietet sich jederzeit ein Besuch des Archäologischen Parks an.
Anmeldung bei Jan Zeese.

22.09.19

0 km Anreise mit dem Öffentlichen Personenverkehr (Zug, Bus).
Der DAV auf dem Weltkindertag in Köln
Details unter Für alle Familiengruppen.

06.10.19 Familienwanderung der Adler
Anmeldung bei Nina Schang.

26.10.19

19 km Anreise mit dem Öffentlichen Personenverkehr (Zug, Bus).
Kölner AlpinTag
Details unter Für alle Familiengruppen.

03.11.19 Wildpark-Safari am Altenberger Dom
Auf Wanderwegen und Wildpfaden erkunden wir das Gebiet rund um den Altenberger Dom. Dabei gibt es eine alte Ringwallanlage zu entdecken, Gesteinsformationen die vor Jahrmillionen noch der Meeresboden waren und wir tauchen tief in das Unterholz des Wildparks ein. In der märchenhaft schönen Natur dieses umzäunten Geländes sichtet man fast immer größere Gruppen von Wild. Kinder ab 8 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen sind eingeladen sich dieser Abenteuertour anzuschließen. Festes Schuhwerk und Ausdauer für 4 Stunden anspruchsvolle Wanderung sind Voraussetzung. Den genauen Treffpunkt erfahrt Ihr nach Anmeldung vom Tourenleiter. Nach der Tour ist es möglich den Dom zu besichtigen und in einem nahegelegenen Café einzukehren. Länge circa 9 km, 400 Höhenmeter, 4 Stunden. Anmeldung bei Jan Dominic Emrich.

17.11.19

45 km Entfernung zum Tourenstart/Reiseziel im Verhältnis zur Reisedauer bei Anreise mit dem PKW entspricht der Handlungsempfehlung.
Bergisches Land pur
Dörfchen, Höfe, Weiden, Mühlen, Mischwälder und immer wieder das Plätschern von einem der vielen Bäche - die Landschaft rund um das Purder Bachtal (Zufluss zur Dhünntalsperre) ist unglaublich abwechslungsreich und man kann hier noch wunderbar der Natur lauschen. Länge ca. 13 km.
Anmeldung bei Christiane Kaiser.

06.12.19 FREITAG Fackelwanderung mit Weihnachtsmarkt
WICHTIG: Veranstaltung findet an einem FREITAG statt.
Rund um Altenberg machen wir im Dunkeln eine kleine Fackelwanderung und besuchen anschließend den schönen Weihnachtsmarkt in Altenberg. Leitung Karin Korang.
Anmeldung bei Christiane Kaiser.


Die Flinken Wiesel ab 11 Jahrezum Seitenanfang

Ansprechpartner/-in: Andrea und Lars Rieth


19.05.19

40 km Entfernung zum Tourenstart/Reiseziel im Verhältnis zur Reisedauer bei Anreise mit dem PKW entspricht der Handlungsempfehlung.
Rund um den Drachenfels/Siebengebirge
Familienwanderung im Siebengebirge. Wir wandern durch das Siebengebirge und werden auf unserer Tour etliche Gipfel (u.a. Drachenfels) erklimmen. Die Wanderung führt uns tlw. auf schmalen Pfaden des Rheinsteigs. Länge ca. 19 km/500 Hm. Beginn 9:30 Uhr. Teilnehmerzahl max. 20-25 Pers. Startpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben!
Leitung durch Markus Ruoff.

16.06.19 Familien-Radtour
Radtour durchs Vorgebirge, vom Bahnhof Kerpen-Horrem starten wir zu einer ca. 45 km langen Rundtour.
Anreise mit ÖPNV, max. 30 Teilnehmer, Leitung durch Heike Kühnel und Klaus Lüke.

28.06.19
- 30.06.19

120 km Entfernung zum Tourenstart/Reiseziel im Verhältnis zur Reisedauer bei Anreise mit dem PKW entspricht der Handlungsempfehlung.
Großes Familiencamp
Details unter Für alle Familiengruppen.

30.08.19

15 km Entfernung zum Tourenstart/Reiseziel im Verhältnis zur Reisedauer bei Anreise mit dem PKW entspricht der Handlungsempfehlung.
Grill-, Spiel-, Bade- und Planungsnachmittag
Am Fühlinger See wollen wir auf dem Grillplatz einen gemeinsamen Familiennachmittag mit Spielen, Baden und Grillen verbringen. Außerdem möchten wir die Planung für 2020 mit Euch abstimmen.
Der Nachmittag eignet sich auch hervorragend für neue Mitglieder zum gemeinsamen Kennenlernen.
Beginn cirka 14:00 Uhr. Die Grillplätze kann man nicht reservieren! Leitung durch Andrea und Lars Rieth.

13.09.19
- 15.09.19

100 km Entfernung zum Tourenstart/Reiseziel im Verhältnis zur Reisedauer bei Anreise mit dem PKW entspricht der Handlungsempfehlung.
Familienwochenende an der Mosel Online-Anmeldung
Dauer: 3 Tage.
Für unser Familienwochenende sind Ausdauer und Mut gefragt. Am Samstag wandern wir durch das Elztal, vorbei an der Burg Pyrmont und dem Elzwasserfall. Länge der Tour 18 km. Wenn wir gut zu Fuß sind, ist auch noch eine Besichtigung der Burg Elz möglich. Am Sonntag wollen wir uns auf die Geierlay Hängeseilbrücke wagen (wer möchte kann die Brücke auf der Rundtour auslassen). Übernachtet wird auf einem Campingplatz direkt an der Mosel, der auch Nicht-Zeltern Unterkunftsmöglichkeiten (Schlaffässer) bietet.
Mit verbindlicher AnmeldungOnline-Anmeldung bis 17.03.19 und Anzahlung! maximal 30 Teilnehmer, Leitung durch Elke Lütkemeier und Uwe Albers.
Voraussetzungen: keine
Teilnehmerzahl
: 30

Teilnehmer: 12 / Warteliste: 0 / in Bearbeitung: 0 / maximal: 30 

 > noch Plätze frei 

22.09.19

0 km Anreise mit dem Öffentlichen Personenverkehr (Zug, Bus).
Der DAV auf dem Weltkindertag in Köln
Details unter Für alle Familiengruppen.

06.10.19

60 km Entfernung zum Tourenstart/Reiseziel im Verhältnis zur Reisedauer bei Anreise mit dem PKW entspricht der Handlungsempfehlung.
Von Ahrbrück durch das Denntal
Familienwanderung durch die Wildnis von Ahrbrück. In den ersten kalten Tagen im September/Oktober mit Nachttemperaturen unter 8°C beginnt bei Ahrbrück die im Wald unüberhörbare Rothirschbrunft. Wir wollen uns auf leisen Sohlen durch das Denntal bewegen, vielleicht hören wir ja einige der schönen Tiere.
Startzeit 10:30 Uhr, keine Einkehrmöglichkeit, bitte Verpflegung einplanen.
Länge 12-15 Kilometer, , Dauer 3-4 Stunden, Leitung durch Andrea Rieth und Etzel Seidler.
maximal 12 Teilnehmer, verbindliche Anmeldung (ab 31.1.2019) online.

Teilnehmer: 6 / Warteliste: 0 / in Bearbeitung: 0 / maximal: 12 

 > noch Plätze frei 

26.10.19

19 km Anreise mit dem Öffentlichen Personenverkehr (Zug, Bus).
Kölner AlpinTag
Details unter Für alle Familiengruppen.

27.10.19

60 km Entfernung zum Tourenstart/Reiseziel im Verhältnis zur Reisedauer bei Anreise mit dem PKW entspricht der Handlungsempfehlung.
Herbsttour
Wanderung, Länge 15-20 Kilometer, maximal 30 Teilnehmer, Leitung durch Andrea Rieth.

17.11.19 Familienwanderung
Wanderung, Länge 15-20 Kilometer, maximal 30 Teilnehmer, Leitung durch Heike Kühnel und Klaus Lüke.

15.12.19 Jahresabschlusstour
Weihnachtlicher Jahresabschluss mit Wanderung und anschließendem Weihnachtsmarktbesuch
Länge 15-20 Kilometer, maximal 30 Teilnehmer, Leitung durch Andrea Rieth.


Die Trolle mit Jugendlichen ab 13 Jahrezum Seitenanfang

Ansprechpartner/-innen: Renate Jaritz, Beate und Martin Gehring


24.11.18
- 25.11.18

57 km Anreise mit dem Öffentlichen Personenverkehr (Zug, Bus).
Herbsttage in Blens
Wir wollen uns gemeinsam auf den Winter einstimmen, indem wir am Samstag Plätzchen backen, gemeinsam auf das Jahr zurückblicken und am Sonntag wandern. Geeignet für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Anmeldung bei Martin Gehring. Leitung: Martin und Beate Gehring.

20.01.19

105 km Entfernung zum Tourenstart/Reiseziel im Verhältnis zur Reisedauer bei Anreise mit dem PKW entspricht der Handlungsempfehlung.
Winterwanderung im Hohen Venn
Familienwanderung im winterlichen Hohen Venn/Belgien auf hoffentlich gefrorenem Boden mit etwas Schnee. Cirka 16 Kilometer, fünf Stunden. Anmeldung bei Gerald Höhne.

03.02.19

60 km Anreise mit dem Öffentlichen Personenverkehr (Zug, Bus).
Ahrtal - VORVERLEGT
Familienwanderung im Ahrtal, cirka 15 Kilometer, 600 Höhenmeter, fünf bis sechs Stunden, Anmeldung bei Renate und Tobias Jaritz.

24.03.19 Wanderung vom Königsforst ins Bergische Land
Wir wandern dem Frühling entgegen, entdecken eine Erzmine für den Kölner Dom, schöne Aussichten und viel Natur. 4,5 Stunden Gehzeit plus Pausen, 15 km. Anmeldung bei Alexander Michael Lössl.

19.05.19

50 km Entfernung zum Tourenstart/Reiseziel im Verhältnis zur Reisedauer bei Anreise mit dem PKW entspricht der Handlungsempfehlung.
Rundwanderung im Bergischen Land
Von Hückeswagen zu den Fjorden von Wupper und Bever. Unterwegs gibt es viele faszinierende Vögelarten wie Blesshuhn oder Kanadagans zu beobachten und ggf. die Gelegenheit an einem der ausgewiesenen Bever-Strände ein Bad zu nehmen. Länge der Tour ca. 16 km, 300 Höhenmeter, ca. 5 Stunden. Anmeldung bei Irana Huseynova.

28.06.19
- 30.06.19

120 km Entfernung zum Tourenstart/Reiseziel im Verhältnis zur Reisedauer bei Anreise mit dem PKW entspricht der Handlungsempfehlung.
Großes Familiencamp
Details unter Für alle Familiengruppen.

31.08.19 Sommerwanderung im Hohen Venn
Familienwanderung im sommerlichen Hohen Venn/Belgien hoffentlich bei trockenem Boden. Dauer ca. 4 Stunden Gehzeit, Ca. 16 km Weg. Anmeldung bei Gerald Höhne.

22.09.19

0 km Anreise mit dem Öffentlichen Personenverkehr (Zug, Bus).
Der DAV auf dem Weltkindertag in Köln
Details unter Für alle Familiengruppen.

29.09.19

37 km Entfernung zum Tourenstart/Reiseziel im Verhältnis zur Reisedauer bei Anreise mit dem PKW entspricht der Handlungsempfehlung.
Herbstwanderung im Oberbergischen
Wir wandern durch herbstliche Mischwälder und verschlafene Weiler rund um die Ortschaft Linde. Reine Gehzeit 4,5 Stunden, max.15 km Weglänge mit ca. 200 Hm. Je nach Lust und Wetter können wir abschließend Stockbrot backen. Maximale Teilnehmerzahl 30. Anfahrt mit ÖPNV nicht möglich, Mitfahrgelegenheiten werden abgestimmt. Anmeldung bei Simone Lössl.

26.10.19

19 km Anreise mit dem Öffentlichen Personenverkehr (Zug, Bus).
Kölner AlpinTag
Details unter Für alle Familiengruppen.

09.11.19 Familienwanderung
Herbstwanderung, Information und Anmeldung bei Birgit Schmitz und Jochen Löffelmann.

23.11.19
- 24.11.19

57 km Anreise mit dem Öffentlichen Personenverkehr (Zug, Bus).
Herbsttage in Blens Online-Anmeldung
Wir wollen uns gemeinsam auf den Winter einstimmen, indem wir am Samstag Plätzchen backen, gemeinsam auf das Jahr zurückblicken und am Sonntag wandern. Geeignet für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. AnmeldungOnline-Anmeldung bei Martin Gehring. Leitung: Martin und Beate Gehring.


Die Gämsen mit Jugendlichen ab 15 Jahrenzum Seitenanfang

Ansprechpartner/-in: Doris und Volker Boelsen


01.07.18 Radtour
Gemeinschaftsveranstaltung, Planung durch Dietmar Stommel, Anmeldung bei Volker Boelsen.

07.09.18
- 09.09.18
Wandern am mittleren Rhein
Organisation Bärbel Lehmkuhl, Gemeinschaftsveranstaltung, Anmeldung bei Doris Boelsen.

23.09.18

0 km Anreise mit dem Öffentlichen Personenverkehr (Zug, Bus).
Der DAV auf dem Weltkindertag in Köln
Details unter Für alle Familiengruppen.

06.10.18

19 km Anreise mit dem Öffentlichen Personenverkehr (Zug, Bus).
11. Kölner AlpinTag
Details unter Für alle Familiengruppen.

28.10.18 Wanderung über den Melaten
Organisation Bärbel Lehmkuhl, Gemeinschaftsveranstaltung, Anmeldung bei Doris Boelsen.

24.11.18
- 25.11.18
Wanderung im Venn,
Übernachtung in der Barraque Michel, Gemeinschaftsveranstaltung, Anmeldung bei Volker Boelsen.

20.01.19 Winterwanderung
vermutlich nur zu Fuß, ohne Rodel, Gemeinschaftsveranstaltung, Organisation Bärbel Lehmkuhl, Anmeldung bei Doris Boelsen.

05.05.19 Radtour
Gemeinschaftsveranstaltung, Anmeldung bei Volker Boelsen.

08.06.19
- 10.06.19
Pfingsttour
Wir wandern am Mittelrhein bei Leutesdorf. Gemeinschaftstour der Eltern in Eigenverantwortung und ohne Kinder, Anmeldung bei Andrea Pesch.

28.06.19
- 30.06.19

120 km Entfernung zum Tourenstart/Reiseziel im Verhältnis zur Reisedauer bei Anreise mit dem PKW entspricht der Handlungsempfehlung.
Großes Familiencamp
Details unter Für alle Familiengruppen.

07.07.19 Wanderung
Gemeinschaftsveranstaltung, Organisation Carsten Knote, Anmeldung bei Volker Boelsen.

01.09.19 Radtour
Gemeinschaftsveranstaltung, Planung durch Dietmar Stommel, Anmeldung bei Volker Boelsen.

22.09.19

0 km Anreise mit dem Öffentlichen Personenverkehr (Zug, Bus).
Der DAV auf dem Weltkindertag in Köln
Details unter Für alle Familiengruppen.

26.10.19

19 km Anreise mit dem Öffentlichen Personenverkehr (Zug, Bus).
Kölner AlpinTag
Details unter Für alle Familiengruppen.

24.11.19 Kultour
Gemeinschaftsveranstaltung, Organisation Gunnar Heydenreich, Anmeldung bei Doris Boelsen.

19.01.20 Stadtführung in Kölle
Organisation Bärbel Lehmkuhl, Gemeinschaftsveranstaltung, Anmeldung bei Doris Boelsen.

26.04.20 Radtour
Gemeinschaftsveranstaltung, Planung durch Daniel Moor, Anmeldung bei Volker Boelsen.

30.05.20
- 01.06.19
Pfingsttour
Wir wandern im Hainich in Thüringen. Gemeinschaftstour der Eltern in Eigenverantwortung und ohne Kinder, Anmeldung bei Silke Dunkel.

20.12.20

 neu 
Dormagener Weihnachtsmarkt
Gemeinschaftsveranstaltung, Anmeldung bei Doris Boelsen.


zum Seitenanfang
 
 

Jubiläum 150 Jahre Deutscher Alpenverein
Kommen Sie zum 12. Kölner AlpinTag am 26.10.2019

Sektionszeitschrift gletscherspalten

Die aktuelle Ausgabe
unserer Sektionszeitschrift
gletscherspalten
finden Sie im Archiv als PDF oder als E-Paper bei ISSUU.