Kommen Sie zum 10. Kölner AlpinTag am 14.10.2017
Startseite zum Seitenende
 

Datenschutzerklärung / Privacy Policy


Datenschutz


Kölner Alpenverein Wir, die Sektion Rheinland-Köln e.V. (Kölner Alpenverein), nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze.

Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Der Schutz der personenbezogenen Daten unserer Mitglieder (Mitgliederverwaltung) ist in der Datenschutzrichtlinie Acrobat Reader Datei geregelt.

1. Datenverarbeitung auf dieser Internetseite


Der Kölner Alpenverein erhebt und speichert automatisch Informationen in den Server-Log-Dateien, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

- Browsertyp/ -version
- verwendetes Betriebssystem
- Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
- Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
- Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für den Kölner Alpenverein nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

2. Cookies


Diese Internetseite verwendet nur an wenigen Stellen Cookies: Bei Formularen, bei Mein Alpenverein Mein Alpenverein und im Sektions-Portal Login werden Cookies zur sicheren Identifizierung der Nutzer/innen eingesetzt.



3. Newsletter


Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide E-Mail-Adresse. Weitere Daten werden nicht erhoben. Ihre Einwilligung zur Speicherung der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen.



4. Sichere Datenübertragung


SSL Secure Site Alle in Formularen abgefragten personenbezogenen Daten werden mittels sicherer Datenübertragung an unseren Server übermittelt. Das bedeutet, dass alle Daten verschlüsselt werden und auf dem Weg von Ihrem heimischen PC zum Server des Kölner Alpenvereins geschützt sind.



5. Auskunftsrecht


Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt Ihnen der Webmaster des Kölner Alpenvereins.

Sie können die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten über Mein Alpenverein Mein Alpenverein mit dem Mitglieder-PasswortMitglieder-Passwort einsehen.


6. Weitere Informationen


Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an den Webmaster.

Datenschutz Wir nehmen den Datenschutz sehr ernst!

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gelingt aber nur, wenn auch Sie sorgsam mit Ihren Daten umgehen.

Deswegen bitten wir Sie, für Ihre Mitteilungen an uns nur die Formulare im Info-Service, Mitglieder-Service oder in Mein Alpenverein Mein Alpenverein zu nutzen.

Nur dort sind Ihre personenbezogenen Daten durch Verschlüsselung geschützt!

Senden Sie uns also bitte Ihre personenbezogenen Daten nicht einfach per E-Mail zu - dabei sind Ihre Daten vollkommen ungeschützt!


zum Seitenanfang
 
 

AlpinVisionen
Herbert Raffalt
Herbert Raffalt
Alpe-Adria-Trail
24. November
Helga Hengge
Helga Hengge
Abenteuer Seven Summits
12. Januar
André Schumacher
André Schumacher
Kanaren zu Fuß
16. Februar
Helmut Schulze
Helmut Schulze
Elbsandsteingebirge
16. März
Kommen Sie zum 10. Kölner AlpinTag am 14.10.2017