[87] Eiger ©Robert Bösch
Startseite  >  Unsere Werte zum Seitenende
 

Klima- und Naturschutz


Klimaschutz Wir lieben die Berge, wir schützen die Natur!

Der Alpenverein versucht Naturschutz und Naturnutz pragmatisch zu vereinen. Das ist nicht immer ganz einfach, aber der DAV konnte in den vergangenen Jahrzehnten zeigen, dass diese Gratwanderung sehr wohl gelingen kann.

Klimaschutzzum Anker   Naturschutzzum Anker


zum Seitenanfang

Klimaschutz

Der Deutsche Alpenverein, seine Landes- und Sektionenverbände und alle Sektionen haben sich auf der Hauptversammlung 2019 zu einem konsequenten Kurs beim Klimaschutz bekannt.

Beschlüsse der Hauptversammlung 2019



Derzeit wird ein Gesamtkonzept erstellt, welches auf der Hauptversammlung 2020 beschlossen und in den Folgejahren in allen Bereichen des DAV umgesetzt werden soll.

Was bedeuten die DAV-Beschlüsse zum Klimaschutz?


Warming Stripes - Klimawandel visualisiert


Die Anstrengungen des Kölner Alpenvereins zum Klimaschutz finden Sie auf der Seite Klimaschutz in der Sektion.

Zur Reduzierung Ihres eigenen CO2-Fußabdrucks haben wir Ihnen Tipps zum Klimaschutz sowie Infos zu Mobilität und Reisen zusammengestellt.

Mit der Aktion 130 freiwillig können Sie sich selbst verpflichten und Ihre Überzeugung kundtun.


Weiterführende Links:

Ausstellung Klimawandel Klimaschutzexterner Link
Videos zur Ausstellung Klimawandel Klimaschutzexterner Link


zum Seitenanfang

Naturschutz

Der Deutsche Alpenverein vertritt als „Anwalt der Alpen“ den Lebensraum vieler bedrohter Tier- und Pflanzenarten. Erklärtes Ziel ist, die Bergwelt als Erholungsraum zu bewahren, naturverträgliches Bergsteigen zu fördern und die natürlichen Ressourcen der Alpen zu schonen.

Wichtige Anliegen der Naturschutzpolitik des DAV sind daher ein umweltverträglicher Transitverkehr, eine sozialverträgliche Raumplanung und die Verhinderung weiterer Erschließungen von Skigebieten.

Seit 2005 ist der DAV bundesweit anerkannter Naturschutzverbandexterner Link, so dass er zu naturschutzrechtlichen Verfahren Stellung beziehen kann.

Der Naturschutz im DAV hat viele Facetten. Aktuelle Projekte und Aktionen sind z.B. Aktion Schutzwald, Klettern und Naturschutz, Natürlich auf Tour, Klimafreundlicher Bergsport, Skitouren auf Pisten, Bergsteigerdörfer, Bahn & Berg, Natürlich biken uvm.


Im Kölner Alpenverein wird der Naturschutz durch Referentin Elisabeth Roesicke und Beisitzer Torsten Lietz vertreten. Touren und Exkursionen werden über die Naturerlebnisgruppe organisiert.


Weiterführende Links:

Die Alpenvereine bekennen sich zum alpinen Wintersport – stellen sich aber gegen den Wettlauf um immer größere Skigebieteexterner Link

Naturraum Alpenexterner Link
Geologie, Flora, Fauna

Grundsatzprogrammexterner Link
zum Schutz und zur nachhaltigen Entwicklung des Alpenraums sowie zum umweltgerechten Bergsport


zum Seitenanfang
 
 

Klimawandel - Klimaschutz

Sektionszeitschrift gletscherspalten

Die aktuelle Ausgabe
unserer Sektionszeitschrift
gletscherspalten
finden Sie im Archiv als PDF oder als E-Paper bei ISSUU.


#mach's einfach
#mach's einfach


Otto Welter - Der Tod in der Gletscherspalte

Otto Welter - Der Tod in der Gletscherspalte