Kommen Sie zum 12. Kölner AlpinTag am 26.10.2019
Startseite  >  ALPINEWS  >  Archiv der ALPINEWS zum Seitenende
 

ALPINEWS


# Sie erhalten diese Nachricht, weil Sie in der
# Mailing-Liste von dav-koeln.de eingetragen sind.
# Wenn Sie keine weiteren Mailings erhalten wollen,
# können Sie sich unter
# http://www.dav-koeln.de/cgi-bin/page.cgi?160
# austragen.

Köln, 24.09.99


Hallo Surfer,

willkommen zum 2. Newsletter von www.dav-koeln.de!

-------------------------------------------------
25.08.99
neue bzw. aufgeteilte Kategorien in AlpinWeb:

Ausrüstung/Hersteller von Outdoorausrüstung/Camping
professioneller Bergsport/Alpinschulen, Bergführerbüros/in der Schweiz
Vereine und Organisationen/Andere alpine Vereine/in Deutschland
Vereine und Organisationen/Andere alpine Vereine/in Österreich
Vereine und Organisationen/Andere alpine Vereine/in der Schweiz

-------------------------------------------------
20.09.99
nach fast drei Wochen Arbeit ist die Homepage im neuen Design fertig (!?). Das bunte Layout hatte mir einfach nicht mehr gefallen. Mal sehen wie es ankommt...

Falls Sie nicht mit Netscape Navigator 4.x oder dem Internet Explorer 4.x arbeiten sollten Sie sich den Screenshot (Bildschirmfoto) auf der "Hilfe"-Seite (http://www.dav-koeln.de/frame/hilfe.htm) ansehen. Sollte die Homepage nicht wie auf dem (vergrößerbaren) Bild aussehen, dann schreiben Sie mir bitte eine E-Mail unter Angabe Ihres Betriebssystems und des verwendeten Browsers. Am besten können Sie uns helfen wenn Sie Ihrerseits einen Screenshot beifügen.

Aber nicht nur das Design hat sich geändert, auch in der Menu-Struktur gab es Veränderungen. Die Seiten, die von der obersten Ebene zu erreichen sind (Hilfe, Impressum etc.) sind jetzt nur noch sichtbar, wenn kein Themengebiet geöffnet ist. Dadurch wurde mehr Platz für neue Menupunkte gewonnen.

Die Hinweise auf neue Menu-Punkte habe ich entfernt. Dadurch konnte ich die oberste Ebene erweitern. Das Gästebuch, die Mailing-Liste und das Suchen auf der Homepage bzw. nach ehrenamtlichen Mitarbeitern wurden eigene Seiten. Zusätzlich habe ich das Archiv eingeführt. Dort werden alte Seiten, die nicht mehr aktuell sind, die aber noch interessant sein können, zu finden sein.

Die neue Farbgebung und die Rückkehr zu Arial/Sans serif verbessert die Lesbarkeit sowohl im Menu, als auch im Text. Im Text werden nur noch die Farben dunkelrot, grün und lila zum Hervorheben verwendet. Für Links (Verweise) ist die Farbe blau reserviert. Die Links sind nun nicht mehr unterstrichen.

Die Bedienelemente am Seitenende, die Seitenüberschrift und die Schaltflächen in den Formularen sind dunkel hinterlegt bzw. abgesetzt. Dadurch soll eine bessere Strukturierung erreicht werden.

Die Seiten des Vorstands, der Beisitzer und des Ältestenrats wurden umgebaut. Die Verweise auf die Adressen etc. der ehrenamtlichen Mitarbeiter werden nun aus einer Datenbank gelesen. Dies gilt für die gesamte Homepage.

-------------------------------------------------
Bei AlpinWeb hat sich auch einiges getan:
Das Logo wurde an das neue Design angepaßt. Die spezifischen Menus sind jetzt in die allgemeine Menu-Struktur eingegliedert. Der Menupunkt Feedback ist weggefallen (Kritik ist im Gästebuch http://www.dav-koeln.de/frame/buch.htm und per E-Mail möglich). Die Legende der Sprachen ist jetzt über die Seite "Hilfe" zu erreichen.

Die englischen und deutschsprachigen Seiten können nun direkt aus dem Menu angewählt werden. Natürlich kann auch noch auf den Seiten selbst die Sprache gewechselt werden.

Beim Ändern eines Eintrags wird die geänderte Seite nicht mehr am Ende einer Kategorie angefügt sondern behält ihren Platz. bei Neueinträgen hat sich nichts geändert.

Bei den "Links" auf AlpinWeb (http://www.dav-koeln.de/awkhtm/linkx.htm) konnte früher je nach Seiten-Layout aus drei Grafiken gewählt werden. Die Grafiken wurden so geändert, daß sie nun unabhängig von der Hintergrundfarbe eingesetzt werden können. Bei der Suche wurde mit dem Gadget ebenso verfahren. Der Code für Suche und Link wurde so geändert, daß keine der Grafiken auf der eigenen Homepage gespeichert werden muß. Die Suche wurde so optimiert, daß sie in einem eigenen, neuen Browser-Fenster abläuft. Wer sich für die Implementierung der Suche auf der eigenen Homepage interessiert kann sich die obige Seite ansehen oder mich per E-Mail kontaktieren.

-------------------------------------------------

Das soll es für diesmal gewesen sein. Fragen richten Sie bitte an den webmaster@dav-koeln.de. Kritik schreiben Sie bitte am besten in unser Gästebuch (http://www.dav-koenl.de/frame/buch.htm).

Schaun Sie wieder mal bei uns vorbei!

Mit freundlichen Grüßen
Deutscher Alpenverein Sektion Rheinland-Köln e.V.

Kalle Kubatschka

#################################################
# WERBUNG bei AlpinWeb

Unter http://www.dav-koeln.de/awkhtm/werbungx.htm finden Sie unsere günstigen Angebote!

zum Seitenanfang
 
 

Jubiläum 150 Jahre Deutscher Alpenverein
Bernd Ritschel
Bernd Ritschel
Bayerische Alpen
15. November
Kurt Diemberger
Kurt Diemberger
Das Quantum Glück
6. Dezember
Guus und Martina Reinartz
Guus und Martina Reinartz
Monte Rosa - Gran Paradiso - Mon Viso
17. Januar
Kommen Sie zum 12. Kölner AlpinTag am 26.10.2019

InfoAbend

Die nächsten InfoAbende
für neue Mitglieder
finden am 26. Oktober statt.


Sektionszeitschrift gletscherspalten

Die aktuelle Ausgabe
unserer Sektionszeitschrift
gletscherspalten
finden Sie im Archiv als PDF oder als E-Paper bei ISSUU.


Aktion: 130 freiwillig

Aktion:
130 freiwillig

Kostenloser Aufkleber
für dein Auto


Otto Welter - Der Tod in der Gletscherspalte

Otto Welter - Der Tod in der Gletscherspalte