[99] Monte Rosa ©Kalle Kubatschka
Startseite  >  Ehrenamt - Werden Sie aktiv zum Seitenende
 

Ehrenämter zu vergeben - Ausschreibungen


Hier finden Sie immer die aktuellen Ausschreibungen zu Ehrenämtern in den Gremien des Kölner Alpenvereins.
Wir brauchen dich!
Der Kölner Alpenverein ist mittlerweile mit über 17.500 Mitgliedern einer der größten Sportvereine in Köln.

Ohne das ehrenamtliche Engagement der Aktiven würde im Kölner Alpenverein fast gar nichts laufen!

Bitte bringen Sie sich in die Vereinsarbeit ein, setzen Sie Ihr Wissen und Ihr Können bei uns ein. Wir brauchen Sie!

Wenn Sie kein festes Amt ausüben möchten, sich aber doch bei uns engagieren wollen, dann können Sie sich gerne von Monique Heimann beraten lassen.

Wir suchen laufend Fachübungsleiter/innen, Trainer/innen, Jugendleiter/innen, Familiengruppenleiter/innen, Wanderleiter/innen und Tourenleiter/innen.

Helferinnen und Helfer werden bei unseren Veranstaltungen wie den AlpinVisionen und dem Kölner AlpinTagexterner Link sowie in Arbeits- und Projektgruppen der Referate und bei Kletterwettkämpfen immer gebraucht!

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an unsere Referentin für Ehrenamt, Monique Heimann.

zum Seitenanfang

Allgemeine Informationen

Grundlagen der Vereinsarbeit sind die Satzung Acrobat Reader Datei und die auf sie aufbauenden Regelungen der Sektion (siehe Dokumente). Den organisatorischen Aufbau der Sektion können Sie der Organisationsstruktur entnehmen.

Auslagen, die im Zusammenhang mit der Ausübung eines Ehrenamts entstehen, werden gegen eine ordentliche Abrechnung erstattet.

Alle ehrenamtlich für die Sektion Tätigen sind über entsprechende Versicherungen (Haftpflicht, Unfall) über den Bundesverband des DAV bzw. den LSB/DOSB abgesichert.

zum Seitenanfang

Aktuelle Ausschreibungen



Beisitzer/in für Pressearbeitzum Anker

Beisitzer/in für Vorträgezum Anker

Beisitzer/in Anzeigenzum Anker

Mitarbeiter/innen im Referat Leistungssport (Berichterstattung)zum Anker

Fahrer/in im Referat Leistungssportzum Anker

Beisitzer/in Kölner Hauszum Anker

Mitarbeiter/in Alpengartenzum Anker

Freiwilliges Soziales Jahr im Sportzum Anker

Wanderleiterinnen und Wanderleiterzum Anker

Trainerinnen und Trainerzum Anker

* * * * *

zum SeitenanfangDer Kölner Alpenverein hat folgende ehrenamtliche Tätigkeit zu vergeben:

Beisitzer/in Pressearbeit

Ihre Aufgaben:
- Koordinierung der Pressearbeit der Sektion, Erstellung von PMs
- Erstellung und Pflege des Presseverteilers
- Beantwortung von Anfragen der Medien

Anforderungen:
- gute kommunikative und organisatorische Fähigkeiten
- Teamfähigkeit ebenso wie Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten
- Erfahrungen im Bereich Pressearbeit sind von Vorteil
- Zeitbedarf ca. 2-3 Stunden pro Woche

Wir bieten:
- Sie können sich kreativ bei der Pressearbeit einbringen
- die Mitarbeit im engagierten und vielschichtigen Referat Öffentlichkeitsarbeit
- die Teilnahme an Seminaren der DAV-Akademie zum Aufgabenbereich
- eingehende Einarbeitung in die Arbeit im Referat

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Annette Kremser.

* * * * *

zum SeitenanfangDer Kölner Alpenverein hat folgende ehrenamtliche Tätigkeit zu vergeben:

Beisitzer/in für Vorträge

Ihre Aufgaben:
- Planung und Organisation der Vortragsreihe AlpinVisionen der Sektion
- Absprachen mit den Referenten und dem Vortragswesen des Landesverbands
- Erstellung der Inhalte für den Programmflyer und die Webseite

Anforderungen:
- gute kommunikative und organisatorische Fähigkeiten
- Teamfähigkeit ebenso wie Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten
- Kenntnisse der Bergsportszene und der aktuellen alpinen Themen
- Zeitbedarf ca. 3-4 Stunden pro Woche in der Saison

Wir bieten:
- Sie können sich kreativ mit Ihren Ideen bei den Vorträgen einbringen
- die Mitarbeit im engagierten und vielschichtigen Referat Öffentlichkeitsarbeit
- eingehende Einarbeitung und Teilnahme an Seminaren zum Aufgabenbereich

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Annette Kremser.

* * * * *

zum SeitenanfangDas Kölner Haus auf Komperdell in Serfaus/Tirol ist eine Alpenvereinshütte der Kategorie II und wird von unseren Pächtern verantwortlich betrieben. Um die erfolgreiche Zusammenarbeit weiter zu sichern, hat der Kölner Alpenverein folgende ehrenamtliche Tätigkeit zu vergeben:

Beisitzer/in Kölner Haus

Ihre Aufgaben:
- Abstimmung der betrieblichen Belange mit den Pächtern
- Vorbereitung und Abwicklung notwendiger Investitionen in die Immobilie
- bei Bedarf Rechnungskontrolle und -freigabe
- Mitarbeit an allg. u. Hütten-Berichten, Veröffentlichungen

Anforderungen:
- bauliche und techn. Kenntnisse (z.B. Techniker)
- gute organisatorische Fähigkeiten
- Bereitschaft zu Tätigkeit vor Ort
- Interesse an gemeinsamer Arbeit mit den Pächtern und im Referat
- Zeitbedarf ca. 4-6 Stunden pro Woche (inkl. der Reisen nach Serfaus)

Wir bieten:
- vielseitige und interessante Tätigkeit in einem Zentrum der alpinen Touristik
- ausreichende Einarbeitung und kontinuierliche Unterstützung durch das Referat
- verantwortliche Mitarbeit in einem erfolgreichen Team
- Teilnahme an den Seminaren der DAV-Bundesgeschäftstelle

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Fritz Rodenhäuser, unseren Referenten für Hütten und Wege.

* * * * *

zum SeitenanfangDas Alpinum (Alpengarten) am Kölner Haus auf Komperdell in Serfaus/Tirol ist eine einzigartige Anlage um Naturliebhaberinnen und Naturliebhabern die hochalpine Pflanzenwelt in direkter Nähe einer Alpenvereinshütte näher zu bringen. Der Kölner Alpenverein hat dafür folgende ehrenamtliche Tätigkeit zu vergeben:

Mitarbeiter/in Alpengarten

Ihre Aufgaben:
- Vorbereitung und Koordination der notwendigen Arbeiten
  - um weiteren Auf- und Ausbau des Gartens
  - zur gärtnerischen Pflege
- Unterstützung der Arbeiten vor Ort
- Budget- und Kostenkontrolle
- Mitarbeit an Berichten, Veröffentlichungen etc.

Anforderungen:
- gärtnerische und pflanzliche. Kenntnisse (z.B. GaLa-Bau)
- organisatorische Fähigkeiten
- Bereitschaft zu Tätigkeit vor Ort
- Interesse an gemeinsamer Arbeit mit den Firmen, Pächtern und im Referat
- Zeitbedarf in der Sommersaison ca. 4-6 Stunden pro Woche (inkl. der Reisen nach Serfaus)

Wir bieten:
- interessante Tätigkeit in einem Zentrum der alpinen Touristik
- ausreichende Einarbeitung und kontinuierliche Unterstützung durch das Referat
- verantwortliche Mitarbeit in einem erfolgreichen Team

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Fritz Rodenhäuser, unseren Referenten für Hütten und Wege.

* * * * *

zum SeitenanfangDer Kölner Alpenverein hat folgende ehrenamtliche Tätigkeit zu vergeben:

Beisitzer/in Anzeigen

Das Referat Öffentlichkeitsarbeit sucht eine/n Mitarbeiter/in für die Akquise von Anzeigen.

Sie helfen uns durch die Generierung von Einnahmen über Anzeigen einen Teil der Kosten unserer Sektionszeitschrift gletscherspalten und anderer Veröffentlichungen gegenzufinanzieren. Das entlastet die Sektion spürbar. Für jede der drei Ausgabe der gletscherspalten im Jahr und den Flyer der AlpinVisionen sind 5-6 Anzeigen zu akquirieren.

Sie benötigen für diese Aufgabe keine besonderen Erfahrungen im Verkauf von Anzeigen. Gute kommunikative Eigenschaften sind dabei viel wichtiger.

Der Zeitbedarf für diese Tätigkeit lässt sich während der drei Redaktionsphasen (je ca. 6 Wochen) mit ca. 1-2 Stunden pro Wochen abschätzen.

Die Sektionszeitschrift gletscherspalten und der Flyer der AlpinVisionen sind offizielle Medien der Sektion.

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Annette Kremser.

* * * * *

zum SeitenanfangDer Kölner Alpenverein hat folgende ehrenamtliche Tätigkeit zu vergeben:

Mitarbeiter/in im Referat Leistungssport (Berichterstattung)

Der Kölner Alpenverein ist mit großem Erfolg bei nationalen und internationalen Wettkämpfen einschließlich Lead und Boulder Worldcups vertreten. Um eine kontinuierliche Berichterstattung dieser Erfolge zu gewährleisten suchen wir hier Unterstützung.

Ihre Aufgaben:
- Berichterstattung zu den Wettkämpfen in den eigenen Medien
- Koordination der Berichterstattung in der Sektion, auf Landes- und Bundesebene
- Koordination des Sponsorings der Athleten mit laufenden Förderprogrammen

Anforderungen:
- gute kommunikative und organisatorische Fähigkeiten
- Bereitschaft zur Begleitung der Wettkämpfen (meist am Wochenende)
- Zeitbedarf ca. 4-5 Stunden pro Woche (inkl. der Wettkämpfe)

Wir bieten:
- die Mitarbeit in einem engagierten Referat
- Sie können sich kreativ in die neue Funktion einbringen
- die Teilnahme an Fortbildungen zur Öffentlichkeitsarbeit

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Peter Plück.

* * * * *

zum SeitenanfangDer Kölner Alpenverein hat folgende ehrenamtliche Tätigkeit zu vergeben:

Fahrer/in im Referat Leistungssport

Ihre Aufgaben:
- Koordination der Fahrten und Reservierung der Sektionsbusse
- Fahrten zu Wettkämpfen auf Bundes- und Landesebene mit dem Sektionsbus
- Fahrten zumeist am Wochenende, teilweise mit Anreise am Vortag
- Transport der Ausrüstung und der vorwiegend jugendlichen Athleten/innen

Anforderungen:
- verantwortungsvolle und zuverlässige Durchführung der Fahrten
- Führerschein Klasse B (die Sektionsbusse sind 9-Sitzer)
- Zeitbedarf ca. 4-5 Stunden pro Woche (inkl. der Wettkämpfe)

Wir bieten:
- die Mitarbeit in einem engagierten Referat
- ein abwechslungsreiches Spektrum an Wettkämpfen
- Sie unterstützen damit unsere ehrgeizigen und hoch motivierten Athleten/innen

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Peter Plück.

* * * * *

zum SeitenanfangDer Kölner Alpenverein sucht ab Sommer 2019 eine junge Frau / einen jungen
Mann für ein

Freiwilliges Soziales Jahr im Sport

Das FSJ im Sport ist ein Bildungs- und Orientierungsjahr, das pädagogisch begleitet wird und Erfahrungsräume für Freiwillige eröffnet. Der Erwerb persönlicher Kompetenzen und sportlicher Lizenzen sowie Berufs- und Engagementorientierung stehen im Mittelpunkt.

Zu den wesentlichen Aufgaben gehören die Betreuung des Kooperationsangebots mit Schulklassen, die Unterstützung der sektionseigenen Kinder- und Jugendgruppen sowie der gesamten Jugendarbeit der Sektion.

Wenn du gerne mit Menschen - besonders mit Kindern und Jugendlichen - zusammenarbeitest, großen Spaß am Klettern und Bouldern hast und nach der Schule noch nicht direkt ins Studium oder die Ausbildung starten, sondern erst etwas Praktisches machen möchtest, dann bist du bei uns genau richtig. Wir bieten dir die Möglichkeit, in einem angenehmen Umfeld ins Berufsleben hineinzuschauen, Verantwortung zu übernehmen und dich gleichzeitig weiterzubilden (Trainer C-Ausbildung). Außerdem hast du die Möglichkeit deine Aufgaben mit zu gestalten. Hierbei wird aber auch Eigeninitiative gefordert.

Als Bewerber solltest du für die Ausbildung zum Trainer C (Sportklettern Breitensport) sicher im 6./7. Grad im Vorstieg unterwegs sein. Darüber hinaus solltest du dich in den Leitlinien und Grundsätzen des Deutschen Alpenvereins wiederfinden, unter anderem der Pflege und Förderung des Alpinismus (insbesondere des Klettersports) und des Naturschutzes. Besonders wichtig ist auch die Förderung von Kindern und Jugendlichen in ihrer Entwicklung, hin zu einer eigenen Persönlichkeit und zu einem sozialen sowie umweltbewussten Verhalten.

Wenn du jetzt Interesse bekommen hast oder weitere Informationen benötigst, dann wende dich an Peter Plück.

* * * * *

zum SeitenanfangDer Kölner Alpenverein sucht für seine Gruppen ehrenamtliche

Wanderleiterinnen und Wanderleiter

Ihre Aufgaben:
- Sie leiten bergsportliche Aktivitäten, wie z.B. eintägige oder mehrtägige Wanderungen
  im Mittelgebirge oder Mehrtagestouren in den Alpen.
- Sie planen Ihre Aktivitäten eigenverantwortlich, die sich an den Bedürfnissen der
  Sektionsmitglieder orientieren.
- Sie erstellen die korrekten und informativen Ausschreibungen Ihrer Touren.
- Sie wählen die Teilnehmer für Ihre Touren aus den Anmeldungen aus.

Voraussetzungen:
- Sie verfügen über gute alpine Erfahrungen und kennen sich in den Bergen aus.
- Sie haben schon Touren durchgeführt oder organisiert.
- Sie bringen eine gute Portion Führungskompetenz und Motivationsvermögen mit.
- Sie sind teamfähig und können gut mit unterschiedlichen Personen- und
  Altersgruppen kommunizieren.

Wir bieten:
- Eine qualifizierte Ausbildung zum/zur DAV-Wanderleiter/in, wenn Sie sich für
  mindestens drei Jahre verpflichten Wanderungen oder Touren anzubieten.
- Den Ersatz aller Auslagen, die Ihnen im Rahmen der ehrenamtlichen Tätigkeit
  entstehen, wie z.B. Fahrtkosten und Kartenmaterial.
- Die Übernahme der Kosten von Fortbildungen zur Erlangung und Weiterentwicklung
  von themenspezifischen oder wünschenswerten Kompetenzen.
- Die Mitarbeit in einem motivierten Team von Gleichgesinnten.

Bei Interesse oder Fragen dazu wenden Sie sich bitte an Rainer Jürgens.

* * * * *

zum SeitenanfangDer Kölner Alpenverein sucht ehrenamtliche

Trainerinnen und Trainer

Die Nachfrage nach den regelmäßig stattfindenden Klettertrainingsangeboten im Kinder- und Jugendbereich ist so groß, dass wir diese mit den vorhandenen ehrenamtlichen Trainern/innen nicht mehr bewältigen können.

Daher suchen wir dringend Verstärkung für unser Team bei der Nachwuchsförderung. Die Trainings werden in verschiedenen Kletter- und Boulderhallen der Region durchgeführt. Die Details, wo und wann welche Trainings stattfinden, finden Sie bei den KletterKidz-Köln.

Sie müssen dafür keinesfalls besonders schwer klettern können. Erfahrung im Klettern, ein gutes Auge und Einfühlungsvermögen sind viel wichtiger. Wir bieten ein motiviertes und offenes Trainerteam. Wir bieten viele lernwillige Kids, Jugendliche und junge Erwachsene sowie finanzielle Unterstützung bei Fort- und Ausbildungsangeboten.

Wenn Sie Interesse oder Fragen dazu haben, dann freut sich Peter Plück, wenn Sie mit ihm Kontakt aufnehmen.


zum Seitenanfang
 
 

Jubiläum 150 Jahre Deutscher Alpenverein
Kommen Sie zum 12. Kölner AlpinTag am 26.10.2019

Sektionszeitschrift gletscherspalten

Die aktuelle Ausgabe
unserer Sektionszeitschrift
gletscherspalten
finden Sie im Archiv als PDF oder als E-Paper bei ISSUU.