AlpinVisionen: Alpe-Adria-Trail / Herbert Raffalt / 24.11.2017
Startseite  >  Hütten und Wege  >  Kölner Haus zum Seitenende
 

Anfahrt und Zustieg zum Kölner Haus


Das Kölner Haus befindet sich in der Samnaungruppe, in der Almenregion Komperdell, und kann über Serfaus aus dem Oberinntal erreicht werden.

GPS-Koordinaten der Hütte: N47°02.350' E10°33.791' (N47°02'21.0" E10°33'47.5")

Mit Bahn und Bus nach Serfaus

Der Schnellzugbahnhof Landeck ist gut erreichbar. Von da geht es mit dem planmässigen Bus 4236externer Link oder dem Taxi über Ried nach Serfaus (Entfernung Landeck-Serfaus: 28 km, Fahrtzeit ca. 1 Stunde). Die Endhaltestelle des Busses ist genau an der Seilbahnstation. Von Serfaus kann man zu Fuß aufsteigen oder die Seilbahn zum Kölner Haus nutzen.

Mit dem Auto nach Serfaus

Über den Fernpaß oder Arlberg(-tunnel), über Landeck nach Ried, dort zweigt die Straße nach Serfaus ab. Von Serfaus gelangt man zu Fuß oder mit der Seilbahn (8:30-17:00 Uhr) zum Kölner Haus.
Bitte beachten Sie, dass Serfaus im Winter Auto-frei ist. Parkmöglichkeiten gibt es im Parkhaus am Ortseingang (Reservierung über unsere Hüttenwirtsleute). Von da aus kann man mit der Dorfbahn (U-Bahn!) zur Seilbahnstation fahren.

Zur Routenplanung mit GoogleMaps klicken Sie einfach auf den jeweiligen blauen Marker auf der Karte und danach auf 'Route berechnen: Hierher'.


Größere Kartenansichtexterner Link


Mit der Seilbahn zum Kölner Haus

Zum Ausladen des Gepäcks kann man im Sommer fast bis zur Seilbahnstation mit dem Auto heranfahren. Mit der Seilbahn kommt man bequem hinauf zum Kölner Haus (8:30-17:00 Uhr). Im Sommer ist die Seilbahn für alle Übernachtungsgäste des Kölner Hauses kostenlos nutzbar über die SuperSommerCard. Diese ist dann für Sie an der Kasse hinterlegt. Von der Mittelstation sind es nur wenige Meter bis zu Hütte.

Zu Fuß von Serfaus zum Kölner Haus

Am direktesten ist der Zustieg über die Wege 10 und 9 hinauf auf Komperdell. Die Weg über den Wiesen- und den Waalweg ist etwas länger, aber dafür schöner.

Mit einem Klick auf die Karte gelangen Sie zur interaktiven Karte bei alpenvereinaktiv.com.

Von Serfaus zum Kölner Haus

Von Serfaus zum Kölner Haus

Über den Wiesenweg zum Kölner Haus

Über den Wiesenweg zum Kölner Haus

Zu Fuß vom Oberinntal zum Kölner Haus

Über den Wanderweg 02 gelangen Sie von Pfunds (Oberinntal) nach Tösens und von dort zum Kölner Haus.

Zu Fuß von Tösens zum Kölner Haus

Zu Fuß aus dem Paznauntal zum Kölner Haus

Über den Wanderweg 02 gelangen Sie von See auf die Ascher Hütteexterner Link. Von der Ascher Hütte haben Sie drei Möglichkeiten, um zum Kölner Haus zu gelangen.

1. Von der Ascher Hütte zum Kölner Haus / Furglerjoch

Von der Ascher Hütte zum Kölner Haus / Furglerjoch

2. Von der Ascher Hütte zum Kölner Haus / Glockscharte

Von der Ascher Hütte zum Kölner Haus / Glockscharte

3. Von der Ascher Hütte zum Kölner Haus / Urgtal

Von der Ascher Hütte zum Kölner Haus / Urgtal

Von der Hexenseehütte zum Kölner Haus

Über den Weitwanderweg 712 können Sie von der Heidelbergerhütte über die Alp Trida zur Hexenseehütte gelangen. Von da geht es über den Schmugglerweg zum Kölner Haus.

Von der Hexenseehütte zum Kölner Haus


zum Seitenanfang
 
 

AlpinVisionen
Herbert Raffalt
Herbert Raffalt
Alpe-Adria-Trail
24. November
Helga Hengge
Helga Hengge
Abenteuer Seven Summits
12. Januar
André Schumacher
André Schumacher
Kanaren zu Fuß
16. Februar
Helmut Schulze
Helmut Schulze
Elbsandsteingebirge
16. März