[196] Hohes Venn, im königlichen Torfmoor ©Eifelverein
Startseite  >  Veranstaltungen Gesicherte Verbindung zum Seitenende
 

Mitgliederversammlung


Mitgliederversammlung 2021

Die Mitgliederversammlung 2021 hat am 20. Mai getagt. Wegen der Corona-Pandemie wurde sie als digitale Veranstaltung durchgeführt, an der 108 Mitglieder teilgenommen haben. Die Durchführung über MS-Teams mit votesUP! als Abstimmungstool hat gut funktioniert.

Vielen Dank an alle Teilnehmenden für die gute Disziplin und die Mitwirkung!

Alle, die nicht teilnehmen konnten, können sich über die Präsentation Acrobat Reader Datei der Mitgliederversammlung (81 Folien) informieren.

Nach Begrüßung und Totengedenken wurde die Vorstandsarbeit über den Rechenschaftsbericht dargelegt. Unser Schatzmeister informierte danach über die Jahresabschlüsse für Köln Acrobat Reader Datei und Serfaus Acrobat Reader Datei zum 31.12.2020.

Die Rechnungsprüferinnen berichteten über das Ergebnis ihrer Untersuchungen und empfahlen die Entlastung des Vorstands, die auch so beschlossen wurde. Der Wirtschaftsplan 2021 Acrobat Reader Datei wurde sodann genehmigt.

Wieder im Vorstand:

Frank Berthold, Schriftführer seit 2015
Oswald Palsa, Frank Berthold, Fritz Rodenhäuser, Elisabeth Roesicke

Bei den Wahlen bzw. Bestätigungen zum Vorstand und Gesamtvorstand wurden alle Vorgeschlagenen gewählt. Die neue Zusammensetzung der Gremien der Sektion ist anhand des Organigramms ersichtlich.

Neu im Amt:


Carola Niemann, Werner Gantner, Annette Kremser

Nach den Wahlen wurden die Satzungsänderungen Acrobat Reader Datei besprochen und wie vorgeschlagen beschlossen.

Nach den Informationen zum Projekt Sektionszentrum wurden unter TOP 11 die ausscheidenden Gremienmitglieder verabschiedet.

Aus den Gremien verabschiedet:


Sonja Woywod

Der Vorstand dankte allen Ehren- und Hauptamtlichen für ihren Einsatz im vergangenen Jahr und beschloss die Mitgliederversammlung gegen 21:50 Uhr.

Bitte entnehmen Sie alle übrigen Informationen zur Mitgliederversammlung und die Abstimmungsergebnisse dem Protokoll Acrobat Reader Datei.




* * * * *



Logo © Deutscher Alpenverein - Sektion Rheinland-Köln - Kölner Alpenverein       Einladung zur

Mitgliederversammlung



Liebe Mitglieder,

Digitale Mitgliederversammlung mit MS Teamsam 20. Mai 2021 findet unsere jährliche, ordentliche Mitgliederversammlung statt. Der Vorstand lädt Sie sehr herzlich dazu ein!

Bitte nehmen Sie sich an diesem Abend die Zeit, sich über die aktuellen Entwicklungen im Kölner Alpenverein zu informieren, die Zukunft unseres Vereins mitzugestalten und sich an den Wahlen zu den Vereinsgremien zu beteiligen.

Wir freuen uns sehr über Ihre Teilnahme!


Die Mitgliederversammlung wird wegen der Corona-Pandemie digital über MS Teams durchgeführt.

Für die Teilnahme an der Videokonferenz und am Abstimmungssystem können Sie sich vom 16.04.2021 bis 18.05.2021 über Mein Alpenverein eintragen (siehe Anleitung).

Ohne rechtzeitige Eintragung ist eine Teilnahme aus zwingenden, organisatorischen Gründen nicht möglich.

Einlass zur Videokonferenz und zum Abstimmungssystem ist ab 19:00 Uhr, die Versammlung beginnt um 19:30 Uhr.

Testtermin: Am Tag vor der Mitgliederversammlung (19.05.2021, ab 19:00 Uhr) gibt es die Möglichkeit, die Teilnahme an der Videokonferenz und am Abstimmungssystem auszuprobieren (siehe Anleitung), damit bei der Mitgliederversammlung dann alles problemlos und ohne Stress läuft.

Wenn Sie an der Mitgliederversammlung aktiv teilnehmen möchten: Bitte beachten Sie, dass Sie sich dazu rechtzeitig eintragen und zur Mitgliederversammlung in zwei Systemen anmelden müssen (1. Abstimmungssystem, 2. Videokonferenz). In der Anleitung sind die Eintragung und die beide Systeme beschrieben. Bitte machen Sie sich rechtzeitig damit vertraut und nutzen Sie den Testtermin am 19.05.2021.

Hinweis: Die Einladung mit der Tagesordnung, den Wahlvorschlägen des Vorstands und den Hinweisen auf die Satzungsänderung sind Ihnen diesmal schriftlich im April zugegangen, entweder per E-Mail - soweit sie uns vorliegt - oder per Brief.


zum Seitenanfang

Tagesordnung

1.   Begrüßung
2.   Totengedenken
3.   Geschäftsbericht des Vorstands
4.   Jahresrechnung 2020 und Ergebnisverwendung
5.   Bericht der Rechnungsprüfer*innen
6.   Entlastung des Vorstands
7.   Wirtschaftsplan 2021
8.   Wahlen zu den Gremien
9.   Satzungsänderung
10.   Informationen zum Projekt Sektionszentrum
11.   Verschiedenes


zum Seitenanfang

Allgemeine Informationen zur Mitgliederversammlung

Bitte reichen Sie Sachanträge und Vorlagen an die Mitgliederversammlung sowie Wahlvorschläge schriftlich bis 14 Tage vor dem Tag der Versammlung beim Vorstand des Kölner Alpenvereins ein.

Grundlage für die Einberufung und Durchführung der Mitgliederversammlung sind die Satzung Acrobat Reader Datei und die Geschäftsordnung der Mitgliederversammlung Acrobat Reader Datei.

Die volljährigen Mitglieder haben Sitz und Stimme in der Mitgliederversammlung, können wählen und gewählt werden (Kategorien: A, B, C, D).

Bitte halten Sie Ihren gültigen DAV-Mitgliedsausweis für Rückfragen bereit. Die Eintragung in die Teilnehmerliste erfolgt digital über die Protokollierung der Anmeldung im Abstimmungssystem.

Anlagen:
Jahresabschluss Serfaus 2020 Acrobat Reader Datei
Jahresabschluss Köln 2020 Acrobat Reader Datei
Wirtschaftsplan 2021 Acrobat Reader Datei
Satzungsänderung Acrobat Reader Datei


zum Seitenanfang

Wahlvorschlag des Vorstands

Zur Mitgliederversammlung 2021 endet im Vorstand die Amtszeit folgender Ämter:
2. Vorsitzende*r, Schriftführer*in, Referent*innen für Hütten und Wege und Naturschutz. Im Gesamtvorstand müssen einige Beisitzer*innen neu gewählt werden.


VORSTAND

2. Vorsitzender: Oswald Palsa
Schriftführer: Frank Berthold

Referenten*innen:
Hütten und Wege: Fritz Rodenhäuser
Naturschutz: Lissi Roesicke


GESAMTVORSTAND

Gruppenleiter*innen:
-

Beisitzer*innen:
Hexenseehütte: Carola Niemann
Richterhütte: Werner Gantner
Bücherei: Annette Kremser


zum Seitenanfang

Wahlvorschläge von Mitgliedern

Bisher liegen dem Vorstand keine Wahlvorschläge von Mitgliedern vor.


zum Seitenanfang

Satzungsänderung

Bitte entnehmen Sie die Satzungsänderungen dem PDF-Dokument Acrobat Reader Datei. Grün hinterlegt bedeutet dabei, dass dies Vorgaben aus der Mustersatzung für die Sektionen des DAV sind, die zwingend übernommen werden müssen. Gelb hinterlegt sind die Änderungen, die der Vorstand vorschlägt. Die alten Fassungen der Passagen sind - soweit vorhanden - durchgestrichen dargestellt.

Die gelben Änderungen sollen es zukünftig auch nach Corona möglich machen, moderne Methoden der elektronischen Kommunikation zu nutzen. Es ist erklärtes Ziel und Wille des Vorstands, die Mitgliederversammlungen nach der Corona-Pandemie wieder als Präsenzveranstaltungen durchzuführen. Dies hat sich über Jahrzehnte bewährt, bietet die besten Möglichkeiten für Diskussionen und soll auch nicht geändert werden.

Der Vorstand hat aber aus den Erfahrungen aus den Jahren 2020 und 2021 die Notwendigkeit erkannt, sich für die Zukunft besondere Optionen zu schaffen, um auch in Situationen, wie durch die Corona-Pandemie hervorgerufen, möglichst handlungsfähig zu bleiben.


zum Seitenanfang

Anträge an die Mitgliederversammlung

Bisher liegen dem Vorstand keine Anträge von Mitgliedern zum TOP Verschiedenes vor.


zum Seitenanfang
 
 

Wir machen's gemeinsam!
AlpinVisionen
Andreas Künk
Andreas Künk
Montafon
8. Oktober
Stephan Schulz
Stephan Schulz
Korsika
19. November
Bernd Römmelt
Bernd Römmelt
Im Bann des Nordens
14. Januar

InfoAbend

Der nächste InfoAbend
für neue Mitglieder
findet am 29. Oktober statt.


Sektionszeitschrift gletscherspalten

Die aktuelle Ausgabe
unserer Sektionszeitschrift
gletscherspalten
finden Sie im Archiv als PDF oder als E-Paper bei ISSUU.

Aktion: 130 freiwillig

Aktion:
130 freiwillig

Kostenloser Aufkleber
für dein Auto


Otto Welter - Der Tod in der Gletscherspalte

Otto Welter - Der Tod in der Gletscherspalte