[220] Heuschober im Winter
Startseite  >  Aktivitäten der Gruppen zum Seitenende
 

Frauen-Bergsport-Gruppe


 Leitung: Johanna Brings

Das Corona-Virus stellt eine gesundheitliche Gefahr für alle dar und verunsichert derzeit viele Menschen. Der Vorstand des Kölner Alpenvereins berät laufend, wie der Verein seine Ehrenamtlichen und Mitglieder schützen kann und muss. Mehr dazu ...

Die Frauen-Bergsport-Gruppe hat zunächst bis zum 10. Mai 2020 ausnahmslos alle Tagesveranstaltungen und bis Ende Juni alle Mehrtagesveranstaltungen abgesagt.
Wir beobachten die aktuelle Situation und werden gegebenenfalls weitere Veranstaltungen kurzfristig absagen.
Bitte unterstützt alle Maßnahmen im Kampf gegen den Virus. Auch eine privat organisierte Ausfahrt in einer kleinen Gruppe ist momentan nicht angesagt!

Durch die Durchführung von Mehrtagestouren mit Übernachtung, gemeinsamem Abendessen, Frühstück und gegebenenfalls gemeinsamer Anreise besteht ein deutliches Risiko einer Ansteckung. Bei Tagesveranstaltungen besteht durch eine hohe Teilnehmerzahl und durch die Anreise ebenfalls ein hohes Risiko einer Ansteckung.

Risikomanagement wird im Bergsport groß geschrieben. Wir beweisen mit unserer Entscheidung Verantwortungsbewusstsein, außerdem möchten wir den Teilnehmenden sowie den Tourenleiterinnen Planungssicherheit geben und die Kosten minimieren.

* * * * *

Frauen unterschiedlichen Alters treffen sich hier zum Erfahrungsaustausch, zu gemeinsamen Touren, zum Klettern, Wandern, Bergsteigen, zum Kontakte knüpfen und pflegen. Uns verbindet die Freude, Neues zu entdecken, eigene Stärken kennenzulernen, Naturerlebnisse und Gipfelziele mit anderen Frauen zu teilen.

Als Neue bist Du jederzeit herzlich willkommen – ob Anfängerin oder erfahrene 'Bergziege'.

Unser Klettertreff findet regelmäßig jeden Mittwoch ab 17:30 Uhr statt. Da wir manchmal die Halle wechseln, sind die Treffs mit den nötigen Infos unten bei den Terminen gelistet. Wer neu dazu kommen mag, meldet sich bitte bei den dafür vorgesehenen Veranstaltungen an.


Zu den nächsten Terminen

Bitte beachten Sie die Teilnahmebedingungen für die Veranstaltungen der Gruppen.
Für Veranstaltungen mit einer Dauer von mehr als drei Tagen ist eine schriftliche Anmeldung vorgeschrieben. Sie können dazu die Online-Anmeldung Online-Anmeldung bei jeder Veranstaltung verwenden oder wie bisher das Anmeldeformular ausfüllen und an uns senden.

18.01.20

65 km Anreise mit dem Öffentlichen Personenverkehr (Zug, Bus).
Quellenweg bei Bad Breisig mit Therme
Länge: 25 km, Aufstieg: 1200 Hm, Dauer: 6 Std.
Diese winterliche Rundtour führt uns ins Hinterland von Bad Breisig am Rhein. Dort werden wir es uns nach der Tour wohlverdient in der örtlichen Therme gutgehen lassen. Gemeinsame Bahnanreise erwünscht.
Infos und Anmeldung bei Martina Röher.
Hinweis: Angebot der Frauenbergsport-Gruppe, daher nur für Frauen im Angebot.
Treffpunkt: Kölner Hauptbahnhof, circa 8:00 Uhr
Anmeldung
: bis 16.01.2020
Leitung
: Martina Röher

28.03.20

70 km Entfernung zum Tourenstart/Reiseziel im Verhältnis zur Reisedauer bei Anreise mit dem PKW entspricht der Handlungsempfehlung.
Rundwanderung Nationalpark Eifel  Anmeldung stornieren/verwalten über Mein Alpenverein
Länge: 18 km, Aufstieg: 500 Hm, Dauer: 5 Std.

! LEIDER ABGESAGT !
Wir gehen von Einruhr aus oberhalb von Erkensruhr bis nach Hirschrott. Danach folgen wir dem Prügel- und Wüstebach, bevor es über einen Teil des Schöpfungspfads vorbei an einer Waldkapelle zurück nach Einruhr geht. Rucksackverpflegung; Schlusseinkehr möglich. Festes Schuhwerk erforderlich.
Hinweis: Angebot der Frauenbergsport-Gruppe, daher nur für Frauen im Angebot.
Treffpunkt: 10 Uhr vor dem Kiosk/Imbiss An de Brück, Mitfahrgelegenheiten werden organisiert
Anmeldung
: bis 15.03.2020
Leitung
Isabell Keil.

09.05.20

60 km Entfernung zum Tourenstart/Reiseziel im Verhältnis zur Reisedauer bei Anreise mit dem PKW entspricht der Handlungsempfehlung.
Sonnenuntergangswanderung mit lecker Essen  Anmeldung stornieren/verwalten über Mein Alpenverein
Länge: 17 km, Dauer: 6 Std.
Leider abgesagt!
Wir wandern am Nachmittag los auf eine Tour von 15 bis 20 km durch die Eifel. Ziel ist ein Eifelausblick mit Sonnenuntergang.
Mit dabei ist unser Gruppenkocher sowie Zutaten für ein leckeres Essen. Die Detailbeschreibung der Tour folgt in Kürze.
Hinweis: Angebot der Frauenbergsport-Gruppe, daher nur für Frauen im Angebot.
Treffpunkt: Gemeinsame Anfahrt, Mitfahrgelegenheiten werden organisiert
Anmeldung
: bis 30. April 2020
Leitung
Johanna Brings.

16.05.20
- 17.05.20

62 km Anreise mit dem Öffentlichen Personenverkehr (Zug, Bus).
Mit dem Kanu von Schladern nach Hennef
Wenn möglich, wird diese Tour als Tagesveranstaltung angeboten.
Nähere Infos folgen.
An diesem Maiwochenende geht es mit dem Kanu auf der Sieg von Schladern bis nach Hennef. Wir starten Samstagmorgen in Schladern und fahren bis nach Herchen, wo wir im Hostel des Kurparkcafés übernachten. Rund um Herchen bieten sich kleinere Wanderungen an und das Abendessen kann gemeinsam in der Küche des Hostels gekocht werden. Am Sonntagmorgen geht es nach einem gemeinsamen Frühstück bis nach Hennef. An der Ausstiegsstelle in Hennef ist die S-Bahnstation nicht weit entfernt, so dass problemlos Anschluss nach Köln Deutz oder Köln Hauptbahnhof besteht.
Bei diesem Angebot handelt es sich um eine Gemeinschaftstour: Jede Teilnehmerin muss im Kanufahren geübt sein und ist eigenverantwortlich unterwegs. Alle Entscheidungen während der Tour werden gemeinschaftlich getroffen.
Die Kosten für Kanumiete, Übernachtung & Frühstück liegen bei circa 90,00 Euro.
Infos und Anmeldung bis 15.04.2020 bei Corinna Weist.

Teilnehmer: 6 / Warteliste: 0 / in Bearbeitung: 1 / maximal: 9 

29.05.20
- 02.06.20

650 km Anreise mit dem Sektionsbus oder einem geliehenem Bus.
Hüttentour in den Bayerischen Alpen entfällt!
Aufstieg: 1200 Hm/Tag, Tagesdauer: 8-10 Std./Tag.
Die Tour muss leider wegen des Corona-Virus abgesagt werden.
Mit dieser kurzen Hüttentour über Pfingsten wollen wir uns konditionell auf den Sommer vorbereiten. Wir werden uns rund um das Gebiet Tegernsee und Spitzingsee aufhalten und möglichst auf den umliegenden Hütten in Lagern oder Mehrbettzimmern übernachten. Anreise ist Freitagmorgen mit dem DAV-Bus, Abreise am Dienstagmittag.
Infos und Anmeldung bei Martina Röher.
Hinweis: Angebot der Frauenbergsport-Gruppe, daher nur für Frauen im Angebot.
Voraussetzungen: Gute Kondition für Wanderungen mit Gepäck, Ausdauer für mehrstündige Touren, Trittsicherheit und alpine Erfahrung
Teilnehmerzahl
: 8
Vorbesprechung
: nach Vereinbarung
Anmeldung
: online bis zum 28.02.20 und Anzahlung von 100 Euro nach Aufforderung durch die Tourenleiterin
Leistung
: Organisation und Wanderführung, gemeinsame Fahrt im DAV-Bus
Kosten
: 100 Euro zuzüglich Übernachtung, Halbpension und persönlicher Kosten
Leitung
: Martina Röher

Teilnehmer: 8 / Warteliste: 4 / in Bearbeitung: 2 / maximal: 8 

20.06.20 Radtour zum Sommerfest
Leider abgesagt!
Wir fahren von Köln aus mit den Rädern nach Blens zum Sommerfest.
Die Rückfahrt erfolgt ebenfalls per Rad oder optional mit der Bahn.
Auch Mütter mit ihren Töchtern sind eingeladen, sich unserer Tour anzuschliessen!
Streckenlänge etwa 60 Kilometer pro Tag.
Hinweis: Angebot der Frauenbergsport-Gruppe, daher nur für Frauen im Angebot.
Anmeldung
: 10
Leitung
Johanna Brings

Teilnehmer: 2 / Warteliste: 0 / in Bearbeitung: 0 / maximal: 10 

15.08.20
- 21.08.20

630 km Anreise mit dem Öffentlichen Personenverkehr (Zug, Bus).
Hüttentour Transrätikon Online-Anmeldung
Dauer: 7 Tage, Aufstieg: 1200 Hm/Tag, Tagesdauer: 8-10 Std./Tag.
Diese Hüttentour führt uns von Liechtenstein über die Schweiz nach Vorarlberg in Österreich. Sie wird als Gemeinschaftstour veranstaltet: die Teilnehmerinnen nehmen eigenverantwortlich daran teil und beteiligen sich an der Tagesplanung.
Die Durchquerung des Rätikon verläuft meist auf leicht zu gehenden Steigen und Wegen, so dass wir auch die Möglichkeit haben, die Bergwelt bei zahlreichen schönen Ausblicken zu genießen. Lediglich der Aufstieg zur Schesaplana über den Schweizer Steig ist fordernd. Die Übernachtungen mit Halbpension auf den Hütten (Doppelzimmer oder Matratzenlager) wollen schließlich auch verdient sein.
Am Tag der Ankunft und am Tag vor der Abreise übernachten wir jeweils in einem Hotel in Doppelzimmern mit Frühstück.
Anreise: Ab Köln HBF mit dem Zug bis Feldkirch (AT) oder mit dem PKW in Fahrgemeinschaften, die im Vorfeld organisiert werden
Infos und AnmeldungOnline-Anmeldung bei Corinna Weist.
Hinweis: Angebot der Frauenbergsport-Gruppe, daher nur für Frauen im Angebot.
Voraussetzungen: Gute Kondition für mehrtägige Wanderungen mit Gepäck, Trittsicherheit und alpine Erfahrung Trittsicherheit und alpine Erfahrung
Teilnehmerzahl
: 5
Vorbesprechung
: nach Vereinbarung
AnmeldungOnline-Anmeldung
: Online bis 3.07.2020 und Anzahlung von 200 Euro nach Aufforderung durch die Tourenleiterin
Kosten
: Circa 500 Euro für die Übernachtungen in den Hütten mit Halbpension (DZ, Matratzenlager) sowie zwei Übernachtungen (DZ) mit Frühstück in Malbun und Tschagguns/Schruns im Hotel. Zuzüglich persönlicher Ausgaben vor Ort.
Organisation
: Corinna Weist

Teilnehmer: 6 / Warteliste: 0 / in Bearbeitung: 0 / maximal: 5 

23.08.20
- 29.08.20

710 km Anreise mit dem Öffentlichen Personenverkehr (Zug, Bus).
Hüttenwoche im Stubaital Online-Anmeldung
Dauer: 6 Tage, Aufstieg: 1000 Hm/Tag, Tagesdauer: 8-10 Std./Tag.
Die Tour steht unter dem Vorbehalt der dann geltenden Regelungen zur Corona-Pandemie!
Wir werden in dieser Woche 5 Tage auf der Nürnberger Hütte und 1 Tag auf der Bremer Hütte sein. Die Tourenwoche wird als Gemeinschaftstour veranstaltet: die Teilnehmerinnen nehmen eigenverantwortlich daran teil und beteiligen sich an der Tagesplanung.
Von der Nürnberger Hütte aus haben wir jeden Tag vielfältige Tourenmöglichkeiten. Welche Tagestouren wir in dieser Woche machen werden wir vor Ort gemeinsam als Gruppe entscheiden.
Anreise: Ab Köln Hauptbahnhof mit dem Zug bis Innsbruck und weiter per Bus oder mit dem PKW in Fahrgemeinschaften, die im Vorfeld organisiert werden.
Infos und AnmeldungOnline-Anmeldung bei Corinna Weist.
Hinweis: Angebot der Frauenbergsport-Gruppe, daher nur für Frauen im Angebot.
Voraussetzungen: Gute Kondition für Wanderungen mit Gepäck, Trittsicherheit und alpine Erfahrung, gute Ausdauer für mehrstündige Touren
Teilnehmerzahl
: 5
Vorbesprechung
: Termin wird noch bekannt gegeben
AnmeldungOnline-Anmeldung
: Online bis 20.07.2020 und Anzahlung von 150 Euro nach Aufforderung durch die Tourenleiterin
Kosten
: Circa 350 Euro für die Hüttenübernachtungen (Matratzenlager) inklusive Halbpension zuzüglich Fahrkosten und persönlicher Ausgaben vor Ort.
Organisation
: Corinna Weist

Teilnehmer: 1 / Warteliste: 0 / in Bearbeitung: 0 / maximal: 5 

 > noch Plätze frei 

12.09.20
- 13.09.20

60 km Anreise mit dem Öffentlichen Personenverkehr (Zug, Bus).
Eifel-Biwak Online-Anmeldung  Anmeldung stornieren/verwalten über Mein Alpenverein
Wir wandern zwei Tage durch die Eifel und übernachten unter freiem Himmel. Zusätzlich zu den normalen Wanderutensilien benötigt Ihr Isomatte, Schlafsack und Biwaksack. Es handelt sich um eine Gemeinschaftstour, bei der die Teilnehmerinnen vor Ort die Wanderungen gemeinsam planen (keine Tourenleitung).
Hin- und Rückfahrt mit der Bahn.
Gute Kondition fürs Gehen mit schwererem Gepäck und Trittsicherheit werden vorausgesetzt.
Infos und AnmeldungOnline-Anmeldung bis 19.08.2020 bei Johanna Brings.
Hinweis: Angebot der Frauenbergsport-Gruppe, daher nur für Frauen im Angebot.

Teilnehmer: 8 / Warteliste: 6 / in Bearbeitung: 0 / maximal: 8 


zum Seitenanfang
 
 

Wir machen's gemeinsam!
AlpinVisionen
Steffen Hoppe
Steffen Hoppe
Bergfieber
6. November
Ralf Schwan
Ralf Schwan
Tatra
8. Januar

Sektionszeitschrift gletscherspalten

Die aktuelle Ausgabe
unserer Sektionszeitschrift
gletscherspalten
finden Sie im Archiv als PDF oder als E-Paper bei ISSUU.

Aktion: 130 freiwillig

Aktion:
130 freiwillig

Kostenloser Aufkleber
für dein Auto


Otto Welter - Der Tod in der Gletscherspalte

Otto Welter - Der Tod in der Gletscherspalte