[121] Ahornboden ©Heinz Zak
Startseite  >  Aktivitäten der Gruppen zum Seitenende
 

integrativ


 
Leitung: Svenja Nettekoven

integrativ ist eine Wandergruppe für alle, die gerne in der Natur sind und Spaß daran haben, in einer Gruppe unterwegs zu sein, aber aufgrund einer Einschränkung oder Behinderung nicht an den anderen Gruppenangeboten teilnehmen können oder wollen.
Unsere Gruppe trifft sich regelmäßig zu gemeinsamen Wanderungen und Ausflügen.
Wendet Euch bei Fragen ganz unverbindlich an uns integrativ.
Die Termine für 2020 sind der 27.6., 25.7., 29.8., 26.9., 31.10. und der 28.11. Was wir genau an welchem Termin machen steht noch nicht fest, wird aber immer vorher auf hier bekanntgegeben

Es ist auch möglich, sich als Nichtmitglied anzumelden. Bitte dafür bei dem jeweiligen Angebot auf "Anmeldung" klicken!

Bitte beachten Sie die Teilnahmebedingungen für die Veranstaltungen der Gruppen.
Für Veranstaltungen mit einer Dauer von mehr als drei Tagen ist eine schriftliche Anmeldung vorgeschrieben. Sie können dazu die Online-Anmeldung Online-Anmeldung bei jeder Veranstaltung verwenden oder wie bisher das Anmeldeformular ausfüllen und an uns senden.

27.06.20
- 27.06.20
Von Weiher zu Weiher in Köln
Datum: 27.06.2020
Uhrzeit: 10:30 Uhr
Treffpunkt: KVB-Haltestelle Stüttgenhof
Strecke: ca. 7 km
Denkt bitte an wettergemäße Kleidung (ggf. Sonnencreme + Hut, es geht teilweise gut durch die Sonne) und Verpflegung für zwischendurch!
Anmeldung ist erforderlich
Svenja Nettekoven

25.07.20
- 25.07.20
Wanderung an der Wupper bei Opladen
Wir versuchen noch einmal die Wanderung, die für Juni geplant war und hoffen auf besseres Wetter.
Datum: 25.07.2020
Uhrzeit: 10:15 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz an den Wupperwiesen in Leverkusen Opladen (Nähe Düsseldorfer Straße)
Koordinaten für Google-Maps: 51.073324, 6.997004 , in der Nähe ist die Bushaltestelle Leverkusen Opladen Wupperbrücke
Strecke: ca. 7 km
Wir wandern über meist breite Wege teils an der Wupper entlang. Wir nehmen durch Wald, Wiesen, Felder und teilweise auch an der Bahnstrecke entlang
einen abwechslungsreichen Weg. Unterwegs treffen wir auch noch auf eine alte Eisenbahnbrücke.
Teilweise geht der Weg über kurze Wiese bzw. mäßigen Feldweg und es gibt eine kurze etwas steinige Passage. Zusammen bekommen
wir da aber auch alle Rollstühle sicher drüber ;-)
An einer Stelle ist der Weg etwas botanisch, d.h. wir gehen ein bisschen mit der Pflanzenwelt auf Tuchfühlung, weil der Weg ein wenig zugewachsen ist.

29.08.20
- 29.08.20
Wanderung bei Köln Rodenkirchen
Datum: 29.8.2020
Treffpunkt: KVB-Haltestelle Heinrich-Lübke-Ufer (P&R vorhanden)
Uhrzeit: 11:00
Strecke: ca. 6,5 km
Untergrund: breite Wege, teilweise asphaltiert
Denkt bitte an wettergemäße Kleidung und Verpflegung für zwischendurch.
Achtet bitte auf die Einhaltung der Hygiene-Regeln!
Anmeldung unbedingt erforderlich
Svenja Nettekoven

26.09.20
- 26.09.20
Wanderung in Schlebusch Online-Anmeldung
Treffpunkt: Endhaltestelle der KVB-Linie 4 (Schlebusch) über die Ampel, Auf der anderen Straßenseite!
Für Autofahrer von Köln aus der Parkplatz auf der linken Seite.
Für Autofahrer von Schlebusch aus kommend, die Rechte Seite.
Uhrzeit: 11:00 Uhr
Strecke: ca. 5 km

Wir wandern durch das Naturschutzgebiet in Schlebusch. Der Waldweg ist gut fahrbar. An einer Stelle geht es etwas hoch und danach über einen Schmalen Feldweg wieder in den Wald.
Nach ca. 3/4 des Weges besteht die Möglichkeit an der Haltestelle der Linie 4 Odenthaler Markweg zurück zu fahren. Dort überqueren wir kurz die Hauptverkehrsstraße und laufen dann wieder durch den Wald zurück zum Ausgangspunkt.
AnmeldungOnline-Anmeldung erforderlich!
Svenja Nettekoven


zum Seitenanfang
 
 

Wir machen's gemeinsam!
AlpinVisionen
Steffen Hoppe
Steffen Hoppe
Bergfieber
6. November
Ralf Schwan
Ralf Schwan
Tatra
8. Januar

Sektionszeitschrift gletscherspalten

Die aktuelle Ausgabe
unserer Sektionszeitschrift
gletscherspalten
finden Sie im Archiv als PDF oder als E-Paper bei ISSUU.

Aktion: 130 freiwillig

Aktion:
130 freiwillig

Kostenloser Aufkleber
für dein Auto


Otto Welter - Der Tod in der Gletscherspalte

Otto Welter - Der Tod in der Gletscherspalte