Startseite  >  Aktivitäten der Gruppen
 

Handicap-Klettergruppe


Handicap-Klettergruppe
 
Leitung:

Falko Nettekoven, Katrin Degenhardt
und Marius Eiling


Trotz unserer unterschiedlichsten Handicaps sind wir begeisterte Kletterer, die auf der Suche nach Erfolgserlebnissen sind.


Einen therapeutischen Anspruch können und wollen wir nicht erheben. Wir wollen Spaß haben und unsere Grenzen ausloten. Ein therapeutischer Erfolg sowohl physisch wie psychisch stellt sich, wie viele Studien gezeigt haben, bei regelmäßigem Klettern von ganz alleine ein.


Für die Zukunft ist geplant, auch den einen oder anderen Termin draußen, in der Natur, zum Klettern zu veranstalten oder ein Gruppen-Wochenende in einer der Eifelhütten zu verbringen. Termine hierzu werden dann noch bekannt gegeben.


Wir treffen uns an jedem 1. Sonntag im Monat zum Klettern in der
Kletterhalle Canyon-Chorweiler: Eintritt: 5,50 Euro (für Helfer ist der Einritt frei).
Leihgebühr für Klettergurt und -schuhe: je 2,00 Euro.


Die Teilnahme ist auch für Nichtmitglieder möglich.

Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

Wenn Ihr noch Fragen habt schreibt uns oder ruft uns einfach an.


 
 


Astrid Därr
Skitouren auf Vulkane
20. Januar

Jürg Meyer
Bröckelnde Berge
10. Februar

Stefan Glowacz
WallRide
10. März


Die aktuelle Ausgabe
unserer Sektionszeitschrift
gletscherspalten
finden Sie im Archiv als PDF oder als E-Paper bei ISSUU.


#mach's einfach

Nachhaltigkeit beim Bergsport



Die Kölner Hütte im Rosengarten



Otto Welter - Der Tod in der Gletscherspalte